Wo Kunstleder bestellen?? Für Innenraumteile

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wo Kunstleder bestellen?? Für Innenraumteile

      Hallo Leute,

      wollte mal fragen wo ihr Kunstleder etc. bestellt. Wollte ein paar Kleinteile im Innenraum beledern und rote Nähte drauf einnähen lassen.

      Welche Marken/Shops etc. könnt ihr empfehlen?

      LG Dominic

    • habs in meinem golf 4 mit hitzefesten patex kleber gemacht! (wegen sommer) ging gut nur leider hatte ich minderwetiges alcantara imitat..... daher muss nun was gutes her.... wollte zum beispiel im kofferraum das plastik beziehen weil es ganz leicht zerkratzt ist (teil hinter/unter der ladekante)!

      mal gucken was es kostet, da ich einen günstigen sattler kenne! daher gebe ich es evlt auch lieber ab.

    • JihadA schrieb:

      Klingt cool .. wie befestigt man denn das Kunstleder im Innenraum an diversen Teilen?
      Ist vielleicht mal 'ne Überlegung wert. :rolleyes:


      :whistling: immer abhängig wo du lederst...

      Mal Kleben und an manchen Stellen zb Armlehne tackern

      Kunstleder würd ich aber selber machen, ist Mega einfach zu bearbeiten.
      Ich stehe eh mehr auf totes Tier :D
    • Armlehne hab ich selber gemacht, die alte meinem Nachbarn (schneider) als Schablone gegeben und er hat mir dann weißes Rindsleder geschneidert, welches ich aufgetackert habe, Fotos hab ich in meiner fahrzeugvorstellung

      Jetta_de_perle schrieb:

      neuer Armlehnenbezug ist da,

      weißes Rindsleder :)

      Fürs erste mal find ichs ganz gut ^^

      wer ähnliches machen will, habe einen Tacker von Novus benutzt mit 4mm Nadeln, vorher waren 6 mm drin die Teils oben rauskommen, also 4 ist optimal.






      habe davon jetzt kein Foto aber wichtig ist, dass 6 Ausspaarungen für die Stecker/Klipse geschnitten werden, einfach mit einem Seitenschneider


      und fertig :)