Motorgeräusche nach Tausch von Steuerkette, Spanner und NWV

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Motorgeräusche nach Tausch von Steuerkette, Spanner und NWV

      Guten Tag zusammen,

      nach 40000km hat es auch meinen Golf 5 Plus 1.4 TSI getroffen und es erfolgte ein Tausch der Steuerkette, des Spanners und des Nockenwellenverstellers. Heute habe ich den Guten zurück bekommen und gleich mal in den Motorraum gehorcht. Meiner Meinung nach hat sich nichts geändert. Deshalb habe ich mal ein Video gemacht und würde gerne eure Meinung dazu hören.

      [video]http://www.youtube.com/watch?v=_LQU918NLA8[/video]

      Ist es immer noch der Versteller oder hört man hier lediglich die Einspritzdüsen vom Benziner?

      Der Tausch der Teile wurde übrigens komplett von VW übernommen. Das Auto ist 4 Jahre und 3 Monate alt, war bis Oktober 12 geleast und wurde dann von mir gekauft.

      Gruß

    • Also, laut Video würde ich auch auf das Tickern der Einspritzventile tippen.
      Man kann aber mittels Stethoskop herausfinden ob es doch etwas anderes ist.
      Frag mal in Deiner Werkstatt, ob sie das mal kurz machen.Dauert ja nicht lang.
      So kann man evtl andere Ursachen ausschließen.

      Gruß

    • Also für mich klingt Dein Motor vollkommen normal. Ich würde mir da keine gedanken machen...


      Man kann aber immer ne menge höhren, wo nichts ist. Aber in den Foren scheint es eine menge Kfz-Hypochonder zu geben! :D

      VCDS vorhanden - für fehlerauslesen und/oder codieren im Raum Berlin, PN an mich
    • MiBa82 schrieb:

      Aber in den Foren scheint es eine menge Kfz-Hypochonder zu geben!
      :thumbsup: ja, die glauben ein Motor darf keine Geräusche machen sonst isser kaputt :P


      Für mich hört sich der Motor auch vollkommen normal an. Kettenmotoren sind halt nicht so "leise" wie welche mit Riemen.
      Also mach dir mal keine Gedanken.
      Nachhören, was fireball gesagt hat kann natürlich nicht schaden.
      Gruß Chris,
      meinGOLF.de Moderator

      Mein Komplettumbau - 1.4er auf 2.0 TSI DSG - Trendline war gestern :love:
      Kann mit VCDS HEX+CAN dienen.
    • Versuch mir das gerad vorzustellen bei 1800 Bar Diesel Einspritzdruck :O

      edit: ich finde übrigens, der TSI ausm video klingt wie jeder andere tsi auch. würd mich da nicht verrückt machen, außerdem hast du ja 2 jahre garantie auf deine verbauten teile, für den fall das doch etwas "ist"

    • Da geht`s ab mit dem Kopf durch die Wand ;( .

      Die Geräusche in einem Video zu analysieren, ist eh nicht so einfach,deswegen kann man eh nur vermuten.Aber in diesem Fall ist mir halt auch nichts aufgefallen.