Keine Hilfe bei Dieselschrauberforum

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Keine Hilfe bei Dieselschrauberforum

      Hallo an alle User,
      vorgestellt hatte ich mich schon...-berichte heute über das Dieselschrauberforum-angemeldet,vorgestellt usw, glaubt aber nicht das man dann ins Forum reinkommt-anscheinend nur für ,,gelernte Fachidioten´´-sei es drum...
      versuche ich eben hier einige User um Hilfe zu bitten-ob´s funktioniert werde ich ja sehen.
      ich habe Motorprobleme mit meinem 2er Golf Diesel - wär ja schön wenn hier User sind die auch nen Diesel haben oder hatten und von Sauger auf TD umgebaut hatten,hier liegt mein Problem- motor Sauger raus, TD Motor rein-komplett mit Getriebe- Keine Leistung-genau wie mit Sauger vorher-heisst gefühlte 54 PS anstatt der 70 PS - ohne LLK- 1,6 L Maschine- und das der Motor vorm Umbau die 70 PS hatte steht definitiv fest-Probe, bzw. Überführungsfahrt- der rannte und zog wie die berühmte Katze vom Schmitz
      also Leute wer kann mir helfen und weiß Rat
      ich hoffe auf einige Spezialisten.. in diesem Sinne, beste Grüße-Karl Heinz =)

      A friend is someone who'll get out of bed at 2am to drive his pickup to the middle of nowhere to get you when you're broken down!!!

    • keine Leistung -TD

      Xendetor schrieb:

      Hast du auch die passenden Steuergeräte mit verbaut?

      Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

      Hallo, mir wurde gesagt der hat keine Elektronik die umgebaut werden müßte...
      hat er doch Steuerteile ?
      jedenfalls habe ich den turbo und die einspritzpumpe bei bosch und vw prüfen lassen-beides ok- daran kanns auch schon nicht liegen,
      turbo hört man ja auch-weiter die frage zum auspuff-laut vw bein turbo und sauger i.d. letzten bj. gleich-meiner ist sowieso komplett leer-von wegen staudruck-ich nun zu der überzeugung gelangt -es kann nur noch was mit elektrik zu tun haben-da wie gesagt die ganze einheit-motor mit getriebe gewechselt wurde und wie schon gesagt-der ist ,,gerannt´´am tage des ausbaus-umgebaut und 2 tage später geht es wie vorher-ein unding-
      jedenfalls erhoffe ich mir hier mehr kompetenz und fachwissen,als da wo ich vorher im forum war...
      DANKE das sich jemand schon mal der sache annimmt =)

      A friend is someone who'll get out of bed at 2am to drive his pickup to the middle of nowhere to get you when you're broken down!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Linx () aus folgendem Grund: Doppelzitat

    • Motorsteuergerät ist mitgewandert ? Was ist mit der Spritpumpe ? Gibt es genug Glühfix (Diesel) in den Motor ? Alle Strippen angeschlossen, Läuft das Ding vielleicht im Notlauf weil Daten/Sensowerte fehlen ? Hast du mal Stromlaufpläne verglichen ? Fehlt irgendetwas? Alle Mechaniken am Turbo ok, nichts verklemmt ? Unterdruckschläuche alle dicht ?
      Nimm dir einen Tag Zeit und häng dich in aller Ruhe vor das Auto und guck alles durch, meistens sind es ganz simple "S-c-h-e-i-ß-fehler" die sowas bewirken.

      Mfg Ultrakurz

    • wenn der motor läuft aber sich anfühlt wie'n sauger würd ich vom turbo ausgehen-der läuft ja hat er gesagt, denn würd ich sämtliche leitungen checken, ladeluftkühler, sensoren die an dem ding mit dran hängen usw. luftmengenmesser usw auch alles mitgenommen?

    • TD -KEINE Leistung...

      sunny_GV3_1Z schrieb:

      wenn der motor läuft aber sich anfühlt wie'n sauger würd ich vom turbo ausgehen-der läuft ja hat er gesagt, denn würd ich sämtliche leitungen checken, ladeluftkühler, sensoren die an dem ding mit dran hängen usw. luftmengenmesser usw auch alles mitgenommen?
      Turbo gemessen.OK !!!-war vorher OK!!!
      Pumpe gemessen. OK !!!-war vorher OK!!!
      Glühkerzen.OK!!!-war vorher OK !!!
      Einspritzdüsen OK !!!-war vorher OK !!!
      Abgasanlage OK !!!-
      Alles wie vor dem Umbau !!!
      Es ist nichts vergessen worden zu verkabeln-das was vorher da war-wurde auch wieder angeschlossen-
      Ich habe KEINEN LLK-hatte er nie...-normaler TD 70 PS
      Es ist auch nix eingeklemmt-verbogen-undicht-
      also wenn überhaupt-ist es eigentlich was mit elektronik
      und das weiß ich nicht-ein steuerteil wurde mir gesagt hat er nicht-
      jedenfalls wurde an der elektrik wissentlich nichts verändert-hätte dann ja auch irgendwelche kabel anschliessen müssen
      ich habe auch keine relais getauscht
      ich habe den motor mit getriebe rausgenommen-er hatte funktioniert....
      dann habe ich die einheit bei mir eingebaut und alles angeschlossen was da war-und er lief nicht mit der vorigen leistung von 70 ps
      so ich hoffe das es nun verständlich genug gesagt wurde-nicht das wieder jemand sagt, haste den turbo gemessen,ist der llk in ordnung,bitte lest genauer-ich denke ich habe es genau genug erklärt...
      ich war auch in der werkstatt-er wurde geprüft-turbo geht ,einspritzung geht-bei bosch und vw-DIE wissen nicht warum-
      meiner meinung nach kann es nur elektrik noch sein
      was unterscheidet nun den 54 ps vom 70 ps-klar der eine hat keinen turbo-der andere schon...
      die frage ist nun was unterscheidet die beiden -ELEKTRISCH gesehen...-damit wäre mir geholfen...-meine ich-
      wer kennt nun diese unterschiede-genau der jenige wird mir helfen können...
      so hoffe ich mal weiter
      in diesem sinne,grüße an alle =)

      A friend is someone who'll get out of bed at 2am to drive his pickup to the middle of nowhere to get you when you're broken down!!!

    • ok, falls dir manche fragen blöd vorkommen-das Problem ist dass wir es nicht live sehen können, das nächste Problem ist: du warst jetzt schon bei verschiedenen Werkstätten und keiner kann dir sagen was los ist, wie sollen wir dann, die das ganze nicht live sehen können helfen?! das hat leider nix mit unserer kompetenz zu tun, es kann verschiedene, hunderte Ursachen haben warum dein motor nicht so läuft wie er soll.
      ich kann dir in dem fall nur noch zwei tips geben:

      -neue, Kompetente fachwerkstatt suchen die Ahnung haben
      oder: nochmal sämtliche Leitungen vom Turbo kontrollieren-ja ich weiß-er wurde getestet und Funktioniert, aber vielleicht entweicht die luft irgendwo bevor sie überhaupt in den motor kommt, vielleicht ist auch irgendwo nen schlauch nicht richtig drauf, vielleicht hat durch den Umbau auch irgendein teil irgendwie was weggekriegt, vielleicht stimmt auch was mit den ladeluftkühler nicht?!
      am besten du überlegst nochmal ganz genau, ist was runtergefallen beim umbau, bist du auf irgendwas raufgetreten?! im notfall frag jemand außen forum der denselben motor+karosserie hat ob er mal probe fahren kann ob das normal ist oder fahr aufen prüfstand und lass mal checken wieviel Leistung er bringt, vielleicht bildest du dir das auch nur ein dass er keine power mehr hat?! in diesem sinne erstmal lg und halt uns aufem laufenden.

    • morjen,

      also..hab im nachhinein erst kapiert was de mit llk gemeint hast, ja du hast kein, versteh ich selber nicht aber der :) meinte muss so, allerdings hat er mir nen anderen tip gegeben, bei der spritpumpe (oder war's die einspritzpumpe?!) gibts wohl nen "in" und nen "out" die gerne mal verwechselt werden da sie die selben anschlüsse haben, werden die vertauscht läuft das auto wohl auch nicht voller leistung. außerdem meinte er, du sollst den gasbautenzug Checken, der wird wohl gerne nur eingehängt und das war's.

      aber nochmal wegen elektronik, hab ma gehört das manche elektrische sachen geerdet werden müssen beim umbau bzw dass da nix statisch geladenes rankommen darf, vielleicht ist sowas passiert?! hat da jemand ahnung von elektrik?

    • TD Umbau keine leistung

      Hallo , zunächst möchte ich keinem auf die Füße treten zumal es für etliche schlecht vorstellbar ist und ein geschriebens wort nicht so leicht zu verstehen ist ,als wenn ,,mann´´ davor steht...
      so das nur damit keiner was in den falschen hals bekommt und damit sage ich allen die zu diesem thema sich geäussert haben erstmal DANKE...
      ich glaube mittlerweile nicht an was mechanisches da es schon mehrfach zu überprüfungen kam-wie gesagt nicht turbo-leitungen-erdungen etc. usw. ich tendiere zu electronic- steuergerät ? -er soll ja keins haben, daher wären hier USER gefragt die in elektrik bescheid wissen
      das wird mein problem sein...
      allerdings der gaszug beschäftigt mich schon... klar eingehängt und gut ist-was soll denn sonst noch sein???ausser einhängen...
      macht der noch was anderes ausser leerlaufstellung bis anschlagstellung,sorry das wär mir neu...
      wie gesagt elektrik wird´s sein,aaaaaber was
      bis dahin beste grüße =)

      A friend is someone who'll get out of bed at 2am to drive his pickup to the middle of nowhere to get you when you're broken down!!!

    • Ich weiß es nicht genau, aber hat die Büchse keinen Diagnosestecker ? Wenn ja auslesen (lassen).
      Kann das sein, das die Kiste vielleicht im Notlaufproggi hängt, dann läuft das Ding auch wie ein Sack Nüsse und hat keine Leistung?
      Wie misst die Kiste, wieviel Luft sie bekommt ? LMM ? Prüfen, ob die Daten plausibel sind. Drucksensoren/ Unterdrucksensoren im Laderohr prüfen, stimmen hier die Daten. Hast du eine Möglichkeit den Druck nach dem Turbo zu messen ? Rußt das Ding beim Fahren oder verhält sich das Abgas normal? Rußt er wie doll stimmt die Einspritzmenge, aber er bekommt zu wenig Luft (Fehlersuche am um den Turbo herum) Hast du irgendwelche Sonden im Auspuff, deren Werte vom Msg benötigt werden ? Kannst du mal das Abgas messen ob die Verbrennung stimmt ?

      Mfg Ultrakurz

    • TD Keine Leistung

      Ultrakurz schrieb:

      Ich weiß es nicht genau, aber hat die Büchse keinen Diagnosestecker ? Wenn ja auslesen (lassen).
      Kann das sein, das die Kiste vielleicht im Notlaufproggi hängt, dann läuft das Ding auch wie ein Sack Nüsse und hat keine Leistung?
      Wie misst die Kiste, wieviel Luft sie bekommt ? LMM ? Prüfen, ob die Daten plausibel sind. Drucksensoren/ Unterdrucksensoren im Laderohr prüfen, stimmen hier die Daten. Hast du eine Möglichkeit den Druck nach dem Turbo zu messen ? Rußt das Ding beim Fahren oder verhält sich das Abgas normal? Rußt er wie doll stimmt die Einspritzmenge, aber er bekommt zu wenig Luft (Fehlersuche am um den Turbo herum) Hast du irgendwelche Sonden im Auspuff, deren Werte vom Msg benötigt werden ? Kannst du mal das Abgas messen ob die Verbrennung stimmt ?

      Mfg Ultrakurz
      Hallo, also laut bosch und vw auslesen nicht möglich- alles überprüft bei beiden unabhängig-,ladedruck ,sensorik,einspritzung,turbo,alles im toleranzbereich-also geht alles...Auspuff LEER,war vorher auch-kein kat,kein innenleben im schalldämpfer-kompl. LEER-düsen ,kerzen,gegen neue getauscht-KEIN unterschied..luftfilter original und offener gitterfilter-KEIN unterschied..-die frage zu steuergerät, relais oder anderem wurde nicht beantwortet bzw. bezweifelt...
      ich meine aber es KANN nur hier liegen-hat er nun steuerteil oder nicht ??? zentralelektrik unter armaturenbrett wurde nichts gemacht..
      maschine mit getriebe,anlasser,lichtmaschine,komplett rausgenommen und in den anderen auch so wieder rein,daher waren keine kabel zuwenig und auch nicht zuviel...-ich kann es mir nicht vorstellen,das es hieran liegen kann.ES KANN NUR ELEKTRIK SEIN...,aber was ? :rolleyes:

      A friend is someone who'll get out of bed at 2am to drive his pickup to the middle of nowhere to get you when you're broken down!!!

    • Sorry aber mir gehen langsam die Ideen aus .

      Was du noch prüfen kannst, was in dem Alter auch sein kann, ist Kabelbruch. Wäre das einzige was noch sein könnte. Miss mal alle Leitungen vom Steuergerät weg nach ob die durchgängig Kontakt haben. Häng auch mal den Motor mit eine extra Masseleitung an die Karosse. Also die Kontaktstellen richtig blank machen ( das ist sehr Wichtig !) und dann irgendfetwas hochwertiges dazwischen geklemmt.

      Kommst du leihweise an ein identtsches / ähnliches MSG vom selben Motortyp ? Würde das dann testweise mal dranhängen und gucken ob der Fehler am MSG liegt oder doch drumherum am Motor irgendwo.

      Mfg Ultrakurz

    • Also das es klar wird 1.6 TD ohne steuergäret,LMM und sensoren die die arbeit beeinflussen ist.

      Bei diesem motor gibst du nur 12V an der pumpe und er leuft!!!

      Das eine das eine das mir einfält ist der unterdruck schlauch von der pumpe zu der ansaugbrucke .





      Das andere ist Sprit mangel.


      Im tank gibt es ein Sieb das verschtopf sein kann.

    • TD Keine Leistung

      Adrian-AAA schrieb:

      Also das es klar wird 1.6 TD ohne steuergäret,LMM und sensoren die die arbeit beeinflussen ist.

      Bei diesem motor gibst du nur 12V an der pumpe und er leuft!!!

      Das eine das eine das mir einfält ist der unterdruck schlauch von der pumpe zu der ansaugbrucke .





      Das andere ist Sprit mangel.


      Im tank gibt es ein Sieb das verschtopf sein kann.
      Hallo allerseits, also die Idee von Ulrtakur ist nicht schlecht,aber auch hier - NEIN- Massekabel zusätzlich 15 mm schon verbaut, Kabel auf Durchgang gemessen-OK-
      Adrian meint, die Pumpe- NEIN- Pumpe fördert-Sieb frei-
      Was mich stutzig macht-hier sprechen einige User vom Steuergerät- das würde bedeuten ER HAT EINS und ich habe immer gesagt , das mir gesagt wurde er hat KEINS- was ist denn nun richtig Leute- wo solls sein ? kann ja dann nur unter dem Armaturenbrett sein, da wo die ZE sitzt, oder irre ich da- ich glaube bzw. hoffe ,, WIR ´´ kommen der sache näher..., bis dahin Grüße an alle!!! Danke. :!:

      A friend is someone who'll get out of bed at 2am to drive his pickup to the middle of nowhere to get you when you're broken down!!!