Zündplus beim 2004er Trendline anschließen - Klemme 15 oder doch lieber Canbus? - einige Fragen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zündplus beim 2004er Trendline anschließen - Klemme 15 oder doch lieber Canbus? - einige Fragen

      Hallo,

      ich habe ein Nachrüstradio verbaut, momentan läuft es am Dauerplus -> ich habe Dauperplus und Zündplus gekoppelt. Das war leider notwendig, denn ohne Zündplus geht das Radio nämlich nicht an, auch wenn es am Dauerplus hängt (Pioneer DEH 2300UB).

      Jetzt möchte ich aber nicht immer extra ein- und ausschalten am Knopf, es nervt einfach.

      Deshalb möchte ich eine Leitung vom Sicherungskasten zum Zündplus ziehen. Mein 2004er hat leider weder Climatronic, noch liegt Zündplus am Zigarettenanzünder an. Sonst wäre es relativ einfach gewesen.

      Dazu diese Fragen:

      1. Wo genau ist die Klemme 15? Hat jemand ein Bild? Ich habe passende Stecker für den Sicherungskasten und eine passende Leitung. Nur ist dann die Leitung überhaupt noch abgesichert?

      2. Muss man Golf V auch Dauer- und Zündplus vertauschen dann? Bei meinem Golf III war es immer so bei Fremdradios. Sondern verloren diese die Einstellungen immer.

      3. Ich habe gelesen, dass das Radio mit Zündplus dann nur noch angeht, wenn der Schlüssel steckt, ich also dann ohne Schlüssel gar kein Radio mehr hören könnte (???) Jetzt kann ich ja aus- und anmachen, wann ich will. Stimmt das? Falls ja, würde ich mir fast doch einen Can-Bus Adapter kaufen... das wäre ja auch suboptimal...

      Bitte um ein paar Antworten bis ich von der Arbeit zurück bin! :P

      Danke euch!

      Mfg

    • 1. Wo genau ist die Klemme 15? Hat jemand ein Bild? Ich habe passende Stecker für den Sicherungskasten und eine passende Leitung. Nur ist dann die Leitung überhaupt noch abgesichert?
      Sicherungskasten auf, Zündung aus, mit Multimeter leere Sicherungsplätze ohne Spannung suchen, Zündung an, liegen dann gut 12V an hast Du Klemme 15 gefunden.
      Besorge Dir eine Sicherung mit Kabel dran, einstecken und Kabel Richtung Radio verlegen. Fertig.

      shop.carhifi-design.de/de/Einb…rung-15A-mit-Kabelabgriff


      Gebabbelt mit Tapete und GT-i9300

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Thodai ()

    • Danke Dir soweit.

      Ich habe einfach ein Kabel genommen und eine Flachsicherung daran festgemacht. Geht ganz einfach:

      - Flachsicherung an der Seite mit Seitenschneider aufschneiden und das Metall herausziehen. Aufpassen, dass der Sicherungsfaden nicht bringt. Dann oben das Plastik eingeschnitten, Metall wieder reingeschoben und daran einen Kabelschuh befestigt und das Kabel daran festgemacht. Die 10 Euro für den Adapter kann man sich sparen, 3 Minuten Arbeit.

      Ich habe unten im Sicherungsskasten eine 15A Sicherung rausgemacht und diese dann rein. Da liegt das Zündungsplus auch an. Dann Kabel zum Radio. Radio geht nun mit Zündung an und aus.

      Wer dazu Tipps braucht, bitte PN an mich, ist wirklich ganz einfach. Ich kann gern die Sicherungsposition auch abfotografieren wo ich das Zündungsplus drauf habe.

      Jetzt habe ich aber nur noch das Problem, das das Radio die Einstellungen nicht behält. Das ist komisch, denn Dauerplus ist ja auch verbunden mit dem ISO Stecker.

      Muss ich evtl. rot und gelb tauschen etc.? Siehe Frage ganz oben.

      Aber wenigstens geht das nun mal mit dem Zündungsplus. Der Rest sollte ne Kleinigkeit sein.

    • Man hätte sich auch einfach den Kontakt für den Sicherungskasten von VW kaufen können, den dann hinten in einen leeren Sicherungsplatz stecken können, wo mit Zündplus versorgt wird und dann einfach vorne ganz normal eine Sicherung einstecken. Klingt für mich sicherer und schöner als das was ihr beide da praktiziert 8| Und ja du solltest dann noch Dauerplus und Zündplus tauschen oder irgendwie miteinander verbinden. Die Einstellung zu finden dauert halt mal 2 min bis man sie hat :rolleyes:

    • Hey,

      nein, verbinden ist nicht, weil dann das Radio nie komplett ausgeht. Hab das schon probiert.

      Man muss einfach gelb auf rot und rot auf gelb legen.

      Beim Golf V ist ja gelb für Dauerplus und rot gibt es am ISO Stecker nicht.

      Beim Nachrüstradio ist aber immer rot Dauerplus und gelb Zündungsplus. Ich sage "immer", weil ich bis jetzt schon 10 Radios in Golf 3,4,5 verbaut habe und es noch nie anders war.

    • Also bei mir hat der Golf 5 einen Quadlockstecker und da ist Dauerplus dran und das Kabel ist ROT mit einem gelben Streifen. Schwarz mit grün, weiß, gelb oder Lila sind dann Zündplus. Das findest du im Sicherungskasten