WeltAuto - Wie schauts mit der Garantie aus?

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • WeltAuto - Wie schauts mit der Garantie aus?

      Hallo,
      mein Wagen fährt nun nach 22000 km nicht mehr. Wie es für mich aussieht ist die Antriebswelle entweder gebrochen oder aus dem Getriebe gerutscht.
      Ich habe nun Google bemüht und komme nicht wirklich weiter.
      Hat das WeltAuto die sogenannte PerfectCar "Garantie" oder gibt es dort etwas seperates?
      Wolfburg wusste auch nicht wirklich weiter und meinte, dass wäre Händlersache.
      Das WeltAuto ist meinem Informationsstand nach doch ein Einheitliches System. Jede Kiste mit dem Werbeslogan fährt doch quasi ein Jahr sorgenfrei (und max. bis 50.000 km komplett ohne Kostenbeteiligung des Kunden) und wurde am Anfang penibel gecheckt, oder?

      Sollte ein unvorhergesehener Schaden auftreten, bewahrt Sie die von uns gewährte zwölfmonatige Gebrauchtwagengarantie vor finanziellen Risiken. Die PerfectCar Gebrauchtwagengarantie kann Jahr für Jahr verlängert werden – gemäß den Garantiebedingungen.
      so steht es auf der VW Homepage unter der WeltAuto Rubrik.

      Dabei umfasst die Gebrauchtwagen-Garantie PerfectCar folgende Baugruppen: (...), Kraftübertragungswellen, (...).
      Verstehe ich unter Antriebswelle, oder? ;)

      Hatte vielleicht schonmal jemand einen Garantiefall mit einem WeltAuto?

      Sorry wenn das ganze sich vielleicht schon von selbst klärt oder ich einfach zu hysterisch bin, will dem Händler aber gerne richtige Fakten auf den Tisch knallen, da er sich sonst wieder aus all seinen Pflichten rauswindet..

      Danke schonmal und noch nen schönen Sonntag ;)

      Klein aber fein ;)

    • Das VW sagt, daß es sache des Händlers ist, liegt daran, daß der Händler bei einem Garantiefall die Kosten hat und nicht VW selbst.
      So wurde es mir mal von meiner ex-Werkstatt erzählt, die mir die PerfectCarPro nicht verlängern wollte.

      Also fahr einfach hin zu Deinem Händler, erzähle ihm was los ist am wagen und sprich Deine PerfectCar an. Nur dann wirst Du eine korrekte Antwort bekommen und nicht irgendwelche Vermutungen.

      VCDS vorhanden - für fehlerauslesen und/oder codieren im Raum Berlin, PN an mich