China RNS Zieht immer Batterie Leer :(

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • China RNS Zieht immer Batterie Leer :(

      Hi Leute also habe mir von einem bekannten ein RNS 510 Nachbbau geholt

      hab es eingebaut alles klasse , nur nach einiger zeit ( als ich mein auto mal 1-2 tage stehen gelassen habe habe ich gemerkt das das Radio mir die Batterie leer zieht, weil mein Golf leider nicht mehr ansprang

      deswegen dachte ich ich sollte es auf Zündungsplus anschließen.

      Allerdings ist es das glaube ich schon , denn mein Radio geht nur an wenn die Zündung angeht, selbst wenn der Schlüssel steckt geht es nicht nur mit eingeschalteter Zündung.

      und jetz wollte ich wissen ob ihr mir helfen könntet ?

      achja Subwoofer und Endstufe sind auch dran ;)

      bin total am verzweifeln und würde mich über schnelle Antworten freuen !

      LG

    • Fürs China-RNS braucht man kein anderes Gateway, das is nur beim originalen RNS notwendig. Hab selbst von MFD2-DVD auf China-RNS umgebaut.

      Hast du einen Antennenadapter mit Phantomspeisung? Daran könnte es evlt. liegen.

      Octavia 3 Combi Scout / 184 PS CR TDI / DSG / 4x4
    • Hey Wolf,

      schau mal im Fahrerfußraum hinter der Abdeckung was du für ein Gateway verbaut hast. Es muß eines sein mit Endung größer
      als "L", sonst passiert das mit der Batterie. Da wirst wohl ein anderes brauchen und das muß noch entsprechend codiert werden
      am besten von einem VCDS-User aus deiner Gegend und dann sollte wieder alles ok sein.... Wünsch dir viel Erfolg,
      Geeignete Gateways kannst du bei Ebay finden.

      Gruß Wolfi

      VCDS vorhanden. Fehlerspeicher auslesen/löschen, Codierungen, usw...

      Hilfe bei kleineren Umbauten am Golf 5 auf Anfrage möglich,
      z.B. Gateway-Tausch, Radio-Einbau, Radio-Austausch,
      Innenraum-Aufwertung

      bei Interesse gerne per PN melden :)

    • wenn dein gateway zu alt ist, dann tritt die sogenannte busruhe nicht ein....das heißt im klartext....dein radio nimmt immer noch strom....und als folge ist deine batterie irgendwann leer.....
      ich musste das bei mir auch tauschen....findest hier häufiger im forum mal eins angeboten...dann brauchste nur noch jemanden der dir das codiert...;)

    • Fehler gefunden !!!! :thumbsup: Du brauchst für Modelle älter als 2008 ein anderes Gateway ......... und zwar mit Index L oder höher. Sonst passiert dass, was dir passiert ist......... Batterie leer !!!! :S

      Edit: Verdammt schon wieder zu langsam !!!! :D

    • ein passendes Gateway kostet bei ebay um die 50 Euro.
      Wenn du jemanden zum codieren hier aus dem Forum fragst, dann kostet das vielleicht 10 Euro ;)

      einfach hier mal schauen dann
      Kann mit einem VCDS (ehemals VAG-COM) dienen!

      Gruß Chris,
      meinGOLF.de Moderator

      Mein Komplettumbau - 1.4er auf 2.0 TSI DSG - Trendline war gestern :love:
      Kann mit VCDS HEX+CAN dienen.
    • Guck doch mal in das Gateway-Thema, das ich aufgemacht hab. Teilweise bekommst du die Dinger schon für 40-50 Euro.

      Ist aber schon ein richtiges Theater. Deshalb würde ich mir selbst NIE ein Original RCD einbauen. So gut sind die Dinger (310 und 510) bei weitem nicht, dass sich der ganze Zirkus lohnt mit Gateway, Codieren etc.
      Ich habe auch so ein China-RCD 510 besorgt für den Golf vom Bekannten, der will einfach originale Optik. Im direkten Vergleich (habe es spasseshalber mal angeschlossen bei mir) ist es schlechter wie mein 60euro Radio von Sony. Ich weis nicht, was daran gut sein soll. Selbst die 150 Euro für die China-Version sind da fast noch zuviel, denn bei Nachrüst-Herstellern bekommt man echt Besseres.