Tieferlegung Golf V

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Tieferlegung Golf V

      Hallo erst mal hab da gleich eine Frage möchte meinen Golf V 1,4l TSI 103kw Bj.2008 Tieferlegen mit Federn was ist da machbar mit

      den Original Dämpfern an max Tiefe u. was taugt was an Federn

      Grüße

      Nina

    • Herzlich Willkommen im Forum! :)

      Ein gutgemeinter Rat gleich zum Start:

      Nichts für ungut Nina, aber hast du schon mal was von Zeichsetzung gehört?
      Du solltest ab und zu mal Komma und Punkt benutzen ;)

      Das ist wirklich nicht böse gemeint, nur wird dir das hier im Forum wahrscheinlich bei jeder Gelegenheit um die Ohren gehauen ;)

    • TC82 schrieb:

      Hoffe ich bekomme trotzdem auf meine Frage Antworten.


      Natürlich ;)

      Wie "tw0lee" schon sagte, die Federn von Eibach sind hier sehr beliebt. Tieferlegung 45mm vorne, 35mm hinten. Mehr solltest du deinen Standard-Dämpfern nicht zumuten. Zur Not gibt es aber auch noch tiefere Federn von H&R (50/50) und KAW (55/40).

      Einfach mal die Forensuche benutzen, gibt wirklich unendlich viele Threads zu dem Thema.

      Hier kannst du dir schon mal einen Eindruck von verschiedenen Tieferlegungen verschaffen:
      Zeigt her eure Tieferlegung!

      Was für Felgen fährst du denn?
    • Denk aber dran wenn dein Fahrwerk schon einige Tkm gelaufen hat das es dann ratsam wäre gleich nen Fahrwerk ein zu bauen


      Lackierte Rückleuchten ich habe sie^^
      VCDS vorhanden (Fehler auslesen und Codierungen)
      VCP auch vorhanden
    • Hallo

      Werd doch gleich auf ein Gewindefahrwerk umbauen,was haltet ihr vom Lowtec Gewindefahrwerk?,hat da schon jemand Erfahrung damit?. Wenn ja Infos Bitte u. was habt ihr so bezahlt für ein Gutes Gewindefahrwerk mit Einbau,Vermessen,u.TÜV

      mfg. Nina