Motor klackert

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Motor klackert

      Hallo zusammen,

      da ich nun auch endlich stolzer Besitzer eines Golfs bin, bekomme ich auch gleich die Gelegenheit ein Problem zu haben :P
      Wenn ich fahre und dann beispielsweise an einer Ampel anhalte oder wenn ich Parke macht mein Motor (2.0 FSI) gelegentlich
      komische Geräusche. Ich finde es ist wie ein Klackern.
      Allerdings kommt das Geräusch nicht immer. Ich war heute beim VW Vertragspartner und wollte das checken lassen, doch natürlich genau da kommt das Klackern nicht. Somit konnte der Kfzler natürlich auch keine Auskunft geben.
      Deswegen dachte ich ich frage hier mal nach...Habe im Forum selbst leider keine Antwort darauf gefunden..
      Hat vllt. jemand den selben Motor und das selbe Problem scho mal gehabt? Habe jetzt natürlich etwas schiss das mein Motor kaputt geht..

      Gruß Nico

    • Ich habe vorher auch ein 2.0 fsi Gefahren und hatte auch immer ein lautes klackern im stand.wenn du anfährst klackern es dann auch laut?bei mir war der nockenwellenversteller Defekt.

    • - Ich bin mir nicht 100% sicher, aber ich glaube wenn ich die Kupplung drücke, ist das Klappern trotzdem da.

      - Also das Klackern tritt auch auf, wenn ich die Klimaanlage aus habe. Also denke ich nicht, dass es davon kommt.

      - Also wenn es klackert und ich dann gerade anfahre, dann klackert es weiter..
      Hast du das mit den Nockenwellenversteller reparieren lassen? Was hat das gekostet? Ist das ein schlimmer fehler?

      Danke schon mal für die Antworten
      Gruß Nico

    • fireball112 schrieb:

      Das hätte ich jetzt auch getippt (NWV)
      Schwungrad, Kupplung (großes Problem) ist ja bei Dir wahrscheinlich noch in Ordnung.

      Gruß

      Kann man das denn an irgendwas direkt feststellen?
      Wird das teuer? Und ist es gefährlich für den Motor, wenn ich noch weiter fahre? Der freundliche hat ja leider nicht auf...
    • Hallo,
      um genau herauszufinden, wo ein Geräusch herkommt, muss man mit einem Stethoskop mal auf die Suche gehen.

      Über Preise kann ich Dir leider nichts sagen/schreiben, sollte es der NWV sein(ist nicht so einfach ein beschriebenes Geräusch aus der Ferne zu analysieren ?( ).
      Es könnte natürlich sein, dass noch etwas kaputt geht, muss aber nicht.Wenn Du sicher gehen willst, dann würde ich das Auto stehen lassen.

      Gruß

    • Also falls jemand wissen will was das Problem war...vllt ja auch das selbe Problem hat...

      Es war der Kettenspanner auf der Fahrerseite.

      s1.directupload.net/file/d/3177/wx6xarvf_jpg.htm

      Kettenspanner + Kette kosten glaube ich ca. 130 €

      VW meinte kosten von etwas über 1000€ (8 Stunden Arbeitszeit + Teile). Darauf hin habe ich es mit einem Kumpel der Kfzler ist eingebaut und wir haben ca. 5 Stunden gebraucht.

      Gruß Nico