Auffahrböcke

    • Allgemein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Auffahrböcke

      So. Ich hab hier zwei hölzerne Auffahrböcke, die von meinem Opa vor 20+ Jahren selber gebaut wurden. Das ist natürlich nicht wirklich mehr das wahre, daher stell ich nach dem Auffahren schon immer 2 Stützen unter die vorderen Wagenheberpositionen, und knall die handbremse an.

      Trotzdem hab ich damit ein unwohles Gefühl, also müssen jetzt mal neue her. Hab ein paar gesehen, die nicht breit genug waren. Mein Nachbar hat welche bis 225 (hätte ich ja), die aussen aber ne sauscharfe Blechkante als Begrenzung haben. d.h. wenn ich nicht exakt gerade fahr oder die stützen stell, steh ich mit dem reifen auf ner +1cm hohen blechkante. danke.

      hat jemand gute böcke, dann gebt mir bitte mal infos zu herkunft und preis. sollten lang sein, meine hölzernen sind zu steil und kratzen jedesmal vorn an der lippe.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von -andi- ()

    • Wen es nichts gibt, dann musst du dir eben was machen...
      Geh doch einfach mit der Flex an die Kante, dann ist die Kante weg nd alles ist in Ordnung... Oder du suchst dir nen Betrieb der Stahl erarbeitet.. und lässt dir eben welche zusammenschweißen. Vielleicht kennste ja sogar wen der das kann.

    • ich mach sie mir selber in 30 min, aber was sie dann tragen ist die frage. ich will ja welche die mir sicherlich nicht die karre auf den kopf fallen lassen...

    • hi,

      also ich will mich jetzt da nicht festlegen, aber ich meine solche teile mal im OBI gesehen zu haben. weiß aber nicht wie lang die waren...

      ansonsten fahr doch mal zum lackierer oder KFZ-Werkstatt ob die sowas haben und frag wo die die her haben...
      vielleicht kann man die ja auch im autozubehör bestellen oder so...