DRINGEND Kupplungs Entlüftungsstück

    • Bora Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • DRINGEND Kupplungs Entlüftungsstück

      DRINGEND!! Kupplungsentlüftung-Teil


      Hallo Community

      Habe folgendes Problem.

      Habe bei meinem Bora Variant 4Motion TDI (AJM/DRV) eine Neue Kupplung verbaut!

      Grund: Ausrücklager Defekt + Bremsflüssigkeit über Kupplung.

      Daher ZMS + Kupplung + Ausrücklager NEU!

      Folgendes Problem: Diese Muffe oder auch Entlüftungsstück, das Zwischen Ausrücklager und der Hydraulik leitung ist, ist undicht( ich meine diese kupplung wo man Ausrücker und leitung Zusammen steckt, mit den 2 "schönen" Spangen drauf. auf dem ding sitzt die entlüftungssschraube)

      Wie nennt mann dieses teil genau?
      Evtl. eine Teilenummer währe supi.

      Muss das teil Heute besorgen...


      Danke

    • DRV = 6 Gang 4Motion Getriebe -> Nehmerzylinder = Zentralausrücklager.

      Ich brauche die Teilenummer von der Schwarzen Muffe oder auch Entlüftungsstück.

      Das Schwarze teil das Quasi der Verbinder zwischen der Hydraulikleitung und dem Zentralausrücker.

      Klein, Schwarz, Rund mit 2 Spangen zum Fixieren und in der Mitte Sitzt die Entlüftungsschraube.

      Leider weiß ich nicht wie man das teil Nennt oder welche TN es hat ?( .

      Wär natürlich suppi wenn ich das wüsste wenn ich den Teile-Menschen Anrufe.. :thumbsup:

      Vorallem mein :) Teile-Mensch bestellt sowieso nur mit TN. Suchen Juckt den net! :cursing:

      Schönen Sonntag noch..

    • Sitzt das direkt am Auerücklager mit dran ? Kannte das garnicht. Hab bisher nur mit Ausrückhebel zutun gehabt. Ich kann bei dem Ausrücklager fürs 4Motion Getriebe keine weiteren Teilenummern finden bis auf die Befestigungsschraube und Dichtringe.

      Gruß nightmare

    • ja. das steckt man aufs ausrücklager, fixiert die leitung mit so einer Spange. dann am anderen ende ist dIe hydraulikleitung eingesteckt ebenfalls mit einer Spange fixiert.

      Und in der mitte von dem ganzen ist eine Entlüftungsschraube.


      EDIT:

      Hab n foto gefunden:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Bora4M ()