hella led rückleuchten von linksverkehr auf rechtsverlehr wie umbauen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • hella led rückleuchten von linksverkehr auf rechtsverlehr wie umbauen?

      Hallo,
      ich habe leider relativ spät gemerkt das meine Hella LED Rückleuchten für den Linksverkehr ausgelegt sind, d.h. die Nebelschlussleuchte auf der linken Seite hat eine durchsichtige Scheibe und erscheint beim einschalten weiß. Das Rückfahrlicht auf der rechten Seite hat die rote Scheibe und macht mir nachts das Einparken nicht unbedingt leichter :(



      Zurückgeben geht leider nicht mehr, kann ich die irgendwie öffnen und die Scheiben vertauschen? Hat das schon mal jemand gemacht?

    • Bei den Valeo-LED-Rückleuchten wurden hier aus optischen Gründen bereits reihenweise die roten Streuscheiben der NSL entfernt, das Leuchtmittel wirde anschießend rot eingefärbt. Auch wenn bei Dir die Ausgangslage anders ist, könnte dies die einfachste Lösung Deines Problems beinhalten.

      Auf der Fahrerseite setzt Du ein rot eingefärbtes Leuchtmittel ein --> NSW rot, auf Beifahrerseite nimmst Du die rote Streuscheibe raus --> weißer Rückfahrscheinwerfer.

      Oder Du setzt die auf der Beifahrerseite entnommene Streuscheibe auf der Fahrerseite ein, dann ist es noch ordentlicher.

      Ich weiß jedoch nicht, wie es um die Umsetzbarkeit in der Praxis bestellt ist, da ich diese Rückleuchten bis her nie live gesehen habe.

      Zulässig ist dies freilich nicht, aber da es "nur" NSL und Rückfahrscheinwerfer betrifft, kannst Du ja mal in dich gehen, ob Du bereits bist die Verantwortung zu tragen.

    • Ich hatte die Rückleuchten auch mal (leider :D ). Das mit dem tauschen kannst du vergessen. Am besten du verkaufst sie wieder und kaufst dir dann andere
      Ich denke das es dort keine rote Streuscheibe gibt. Bei den Hellas ist doch direkt die "Außenscheibe" rot eingefärbt ?(

      Im Zweifel, Vollgas!

    • Hmmm,
      ne da erscheint mir das Umpinnen noch am einfachsten. Komm ich einfach so an das Bordnetz ran oder ist es mit viel Arbeit verbunden? Gibt es einen Anschlussplan wo steht welche Stecker wofür sind?
      Ich glaube ich bau lieber wieder die Verkleidung von der Heckklappe ab und tausche da einfach die Kabel, das müsste noch am einfachsten sein. Werde dann wieder berichten... vielen Dank schon mal für eure Antworten.

    • Bordnetz ist unten beim Lenkrad. Dafür nur die Verkleidung über Brems, Gas und Kupplungspedal abbauen (Sind 2 Schrauben).
      Dann sind es 2 Kabel die du vertauschen musst. Das du das in der Heckklappe zambringst, würde ich mal nicht behaupten, da die Kabel dafür einfach zu kurz sind
      Stecker B Pin 4 ist für die Nebelschlussleuchte links und Stecker B Pin 1 ist die Lampe für Rückfahrlicht rechts.
      Was welcher Stecker ist steht auf dem Bordnetz drauf und was welcher Pin ist steht dann auch auf dem Stecker

    • Matze90 schrieb:

      Bordnetz ist unten beim Lenkrad. Dafür nur die Verkleidung über Brems, Gas und Kupplungspedal abbauen (Sind 2 Schrauben).


      *Klugscheiß* Es sind 3 Schrauben :P *Klugscheiß off*

      Ich würde dir einfach empfehlen schlichte Kirschen oder Valeos zu holen :) Finde die kommen an dem United Grey besser, aber ist Geschmackssache :whistling:

      Gruß Timo

      Schönen Gruß aus Nordhessen :thumbsup:

    • Also andere Rückleuchten will ich nicht ^^ Hab mir gerade die Verkabelung unter der Heckklappenverkleidung angeschaut, da müsst ich zu viele Verbindungen lösen... Da guck ich mir lieber noch mal das Bordnetzgerät an.
      Oder ich öffne halt die Rückleuchten, die Scheiben sind innen eingeklipst, einzige Schwierigkeit ist die äußerste Scheibe zu öffnen, die scheint geklebt zu sein.

    • Hmm danke für den Hinweis (StVZO §53d Abs. 3). Da muss ich mir wohl was mit den Heckleuchten einfallen lassen. Werde die inneren Heckleuchten noch mal genauer analysieren und rumprobieren ob sich die ohne rumsägen öffnen lassen...