Golf V, 2.0TDI - Ölfilter lösen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf V, 2.0TDI - Ölfilter lösen

      Hallo zusammen,

      ich hab schon einiges gelesen, werde aber trotzdem nicht richtig schlau.

      Heute habe ich bei meinem Golf 5 2.0 TDI 140 ps den service gemacht, alles super...anschließend wollte ich auch das Öl wechseln. Ich habe im zuvor oft gelesen das man mit einer Rohrzange die Kappe, das Filtergehäuse, öffen kann.
      Das funktionierte leider nicht, ich hatte keinen Platz Kraft auszuüben, der Filter ist ziemlich "eingebaut". Also hab ich gar nicht weiter rumgepfuscht und beschlossen mir einen Schlüssel zu kaufen.

      Leider find ich keine konkrete Aussage welcher passt. Ich vermute es passt eine 74mm 14 Kant Ölfilterkappe.
      Kann das jemand bestätigen?

      Oder gibt es einen einfacheren Weg, z.B. mit eine Nuss auf die Kappe stecken?


      Vielen Dank 8)