Wasserspritze f. LLK? Wer vertreibt sowas?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wasserspritze f. LLK? Wer vertreibt sowas?

      Hallo!

      Ich würde gerne mal wissen, wer eine SWA für den LLK vertreibt? Habe mal was von RS Tuning gehört, aber überhaupt keine Infos darüber....( damals zu G-60 Zeiten )

      Kann mir da jemand weiterhelfen? ( Link etc )


      Danke

    • naja, du meinst wohl so wie der subaru sti, oder...

      also, dass du ne wasser-alkohol-mischung auf den LLK spritzen kannst um durch verdunstungskälte nen kurzen kick zu erzeugen...nicht wahr...

      kenn aber leider keinen hersteller :(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TomCrooze1.6 ()

    • Durch das Versprühen von Flüssigkeiten wie z.B. Wasser wird die Temperatur der angesaugten Luft gesenkt - durch die kühlere Luft wird eine minimal bessere Verbrennung herbeigeführt - aber das hört sich jetzt spektakulärer an als es eigenltich ist (vom Leistungszuwachs her gesehen) ;)

    • Original von Benny
      Durch das Versprühen von Flüssigkeiten wie z.B. Wasser wird die Temperatur der angesaugten Luft gesenkt - durch die kühlere Luft wird eine minimal bessere Verbrennung herbeigeführt - aber das hört sich jetzt spektakulärer an als es eigenltich ist (vom Leistungszuwachs her gesehen) ;)


      danke, jetzt bin ich wieder schlauer :))

      Gruss

      dennis
    • Naja, das Thema hatten wir ja schon das ein oder andere mal... und für alle Golf-Fahrer die den Heckwischer weggecleant haben oder nicht brauchen ist es wohl das einfachste einfach eine Spritzdüse vor den LLK zu basteln und dann einfach anstelle der originalen Düse am Heck anzuschließen.
      Ist wahrscheinlich die einfachste und billigste Variante.

      Ansonsten braucht es ja nicht viel dazu, eine zusätzliche Pumpe, ne Spritzdüse, ein Relais und ein paar Kabel. Wenn man einen separaten Tank will kann man ja auch das noch besorgen. Sollte beim Teileverwerter nicht mehr als 20€ kosten... das ganze könnte man dann noch mit nem schönen Schalter in der Mittelkonsole verbinden und fertig ist der Lack...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EricDraven ()

    • oder man legt sich immer frische Eiswürfel vor den LLK im Sommer :D

      Bei nem extrem getunten G60 von einem Bekannten fingen wir damals an, eine Scheibenwaschanlage mit den Düsen vor den LLK zu bauen :D

      Anscheinend wurde das System für einen Audi RS 2 damals perfektioniert und gekühlt vor den LLK mit Hochdruck geschossen. Man baute quasi eine Leiste, mit vielen feinen Löchern, wo dann das Wasser durchschoß......

      Was da von Subaru gemacht wird, ist etwas anders, denn dort wird in den Ansaugtrakt eine Art Wassergemisch beigemengt bzw eingenebelt, was im Sommer für gleichbleibende Leistung sorgen soll....

      Zum 2. interessiert mich, was bei 2fast2 furious so qualmte, als er mit seinem Wagen zum Rennen kam.......Bremsscheiben Dusche?

      MFG

    • Original von Gibgummi

      Zum 2. interessiert mich, was bei 2fast2 furious so qualmte, als er mit seinem Wagen zum Rennen kam.......Bremsscheiben Dusche?

      MFG


      tip mal schark auf abgeänderte nebelmaschiene!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von x-mag ()

    • Also eine normal Düse hilft da auch nicht wirklich!
      Die muss schon hochdruck haben damit ein fein zerstäubter Nebel auf den LLK kommt. Es geht auch garnicht so sehr darum durch das "kalte" Wasser eine Verbesserung zuerzielen sondern eher um die Verdunstungskälte! Deswegen wird ja häufig ein Wasseralkoholgemisch dafür genommen.

      Und einfach Eis/Trockeneis vor den LLK legen ist auch mutig... MTM sind so die LLK gerissen.

      Am Sinnvollsten ist wohl eine Wasseralkoholeinspritzung zu installieren.

      Gruß
      Marten

      Meine Freundin denkt ich bin neugierig, zumindest steht das in ihrem Tagebuch :D

    • Hi,
      mein Tuner, tm-motorsport.de , hat mal irgendsowas an nem a3 Diesel verbaut, war irgendwie so ne Leitung die wie so ne "Schlange" vor dem LLK war und da hatte er ne NOS Flasche dran...., da war auch irgendwas drin wo den LLK saumäßig abgekühlt hat...

      MfG Stefan

      MfG Stefan
    • Gibst von NX-Nitrouse Systems oda so ähnlich...find leider den link nimma ;( Hab auch schon vor längeren überlegt mir das zu holen...kost aber an die 700€ wenn ich mich recht erinnern kann 8o
      Ha...habs doch gefunden... gugsdu

      Gruß Chris

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GolfFahra ()

    • vergesst sowas einfach ..

      das ganze geschraube steht in keiner relation zum aufwand und nutzen ..

      wenn du rally fährst oder Autocross z.B dann bringt es was .. da fährst du aber dann auch reinrassige sporttechnik .. ( Audi S2 mit 450PS z.B)

      ich seh alles mit Humor... Und wenn das Getriebe
      festsitzt und ich kriegs net runter sag ich: "Nehmen wirs mit HUMOR"
      und dann pack ich meinen Hammer aus auf dem "Humor" steht