PDC System: SafePark vs. Kennzeichenpiepser

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • PDC System: SafePark vs. Kennzeichenpiepser

      Hallo an das ganze Forum,

      Mir fehlt an meinem 5er ein PDC System... :(

      Nach etwas suche bin ich auf 2 Dinge gestoßen:
      - SafePark EPS
      - Kennzeichen Piepser

      Beide Systeme sind einfach zu montieren und rückstandslos zu entfernen!

      Original PDC ist mir zu teuer und aufwendig.

      Kennzeichenpipser haben keinen großen Erfassungsbereich, erkennen aber alle Materialien.

      SafePark hat den kompletten Bereich abgedeckt erkennt aber nicht alle Materialien.

      Jemand Erfahrungen mit einem der beiden System?
      Kennt ihr einfache und günstige Alternativen?
      Beide Systeme werden über den Rückfahrscheinwerfer gespeist, macht die Lampenüberwachung hier Probleme?

      Bei dem Kennzeichenpiepser würde ich den "Empfänger" auch in den Kofferraum bauen da ich den Innenraum nicht mit der Anzeige verschandeln möchte.
      Ich benötige nur ein Piepsendes System ohne LED-Abstandsanzeige oder ähnliche Spielereien.

      SafePark: m.conrad.de/ce/de/product/8527…mit-unsichtbarer-Sensorik

      Kennzeichen PDC: pearl.de/a-PX4817-5443.shtml

    • Piwo0072 schrieb:

      http://m.conrad.de/;s=4VHfDIE5kUzoemqFGj?7A01C.ASTPCEN13
      Das Teil haben wir bei einem Freund in den Volvo V40 eingebaut, war vielleicht eine Sache von einer Stunde. Kann das eigentlich nur empfehlen, du kannst mit einem Kabeldieb das Signal vom Rücklicht abgreifen und die Geschichte ist gegessen.

      Lass dir auf jeden Fall Zeit beim Vermessen der Stoßstange für die PD-Sensoren.

      Wenn du nicht grade zwei linke Hände hast, sollte das passen ;)
    • Also der Kollege fährt einen weinroten V40, da noch einige schwarze Plastikteile im Heck sind, fallen die schwarzen Sensoren echt kaum auf. Sieht man wirklich erst auf dem zweiten Blick, dass das nicht OEM ist.

      Wenn du die Sensoren lackieren möchtest, müsstest du sie vorher auf jeden Fall abschleifen, da sie mit Klarlack überzogen sind. Ob die dadurch ihre Funktion verlieren könnten ... keine Ahnung.

      Für das Geld ist das Teil auf jeden Fall Top !


      Wenn ich dran denke, gibts heute Abend noch ein Bild ...