Audi A3 ET Frage trotz Golf 5 Forum

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Audi A3 ET Frage trotz Golf 5 Forum

      Hi zusammen,

      da ich hier die Kompetenz im Golf V Forum sehr zu schätzen weiß hab ich mal ne Frage bezüglich eines Audi A3.

      Eine gute und sehr häufige Größe von Felgen bei einem Golf V ist ja bekanntlich 8 bzw. 8.5 x 19 Zoll ET 45.

      Wie siehts da bei einem Audi A3 8P aus Baujahr 11/11. Ich könnte mir vortstellen das diese Dimensionen auch hier passen könnten?!

      Sollte ähnlich wie beim Golf V sein. ET 45 ist ja hier nahezu bündig mit dem Koti.

      Welche Dimensionen würdet ihr da empfehlen?

      Tieferlegung Eibach Federn 45mm

      Golf V GTI Edition 30

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von U-God ()

    • Paßt, beim A3 ist mehr Platz als beim Golf 5. Allerdings hängt es wiederum von der Tieferlegung ab. Auf jeden Fall vorne Schraube 12.00 Schraube raus und hinten bei 14.00 die Schraube raus. Fahre selber 8,5x19ET38, mußte aber a bisserl mehr machen.

      Gruß Oli

      Es ist nicht wichtig woher man kommt, sondern wohin man geht..........
    • Also sollte die Größe 8,5 x 19 Zoll ET 45 vorne und hinten passen mit einer Tieferlegung von 40 - 50mm wenn ich die Schrauben entferne?
      Sollte alles optisch passen, möchte nichts an den Kotis machen!

      Wie beim Golf eben 8)

      Golf V GTI Edition 30

    • Mußt hinten ev. noch die Heckschürze etwas abnehmen, aber ansonsten müßte es passen.

      Gruß Oli

      Es ist nicht wichtig woher man kommt, sondern wohin man geht..........
    • Nein, nur die Schürze und zwar da, wo die Schraube raus muß. Ich hab meine ca. 1cm abgedremelt. Kannst Du im eingebauten Zustand machen.

      Gruß Oli

      Es ist nicht wichtig woher man kommt, sondern wohin man geht..........