Wischerarme gehen ein kleines Stück auf nach abstellen des Motors

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wischerarme gehen ein kleines Stück auf nach abstellen des Motors

      Hallo

      Habe einen Golf 6 1.6 Motor (Super) (Trendline ausstattung)

      Normaleweise wenn man die Scheibenwischer einschaltet, laufen die Wischerarme auf und ab aber gehen nicht ganz unten sondern 3 cm höher als wenn die ausgeschaltet sind (wie eine Bereitschaft modus) später wenn man die ausschaltet werden sie ganz unten gehen. also noch ungefähr 3 cm

      bei mir habe ich nicht einemal währen der ganzen Fahrt die scheibenwischer eingeschaltet und komischerweise wenn ich den Motor abstelle gehen die Wischerarme 3 cm auf..

      wenn ich den motor wieder einschalte werden sie immer so bleiben. nur wenn ich die einmal ein und ausschalte werden die arme ganz unten gehen.


      hat jemand eine Ahnung?

      danke

    • Das ist von VW aus so und soll die Lebensdauer der Scheibenwischerlippe erhöhen, damit diese nicht immer einseitig im Ruhestand aufliegt ..

      Diese Position ändert sich alle 2 Zündintervalle .. (glaub ich)

      Der Mensch denkt, Gott lenkt - Gilt allerdings nicht für Autofahrer! Könnte man aber trotzdem oft genug meinen...

    • richtig, das wechselt immer mal um eben die Blätter zu schonen!

      VCDS-User - Interesse an Codierungen, Fehlerspeicher auslesen etc. ?!
      ... im Raum 44xxx, 45xxx und 59xxx ... und drum herum:)

      Einfach per PN bei mir melden;)