Wurzelholz oder Alu?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wurzelholz oder Alu?

      Wurzelholz oder Aluminium 98
      1.  
        Wurzelholz (26) 27%
      2.  
        Aluminium (76) 78%
      3.  
        beides verticken und selbstgemachte Alublenden lassen... (1) 1%

      Bekomme demnächst eine komplette Wurzelholz Ausstattung (Griffe, Blenden; einfach alles!) und einige Teile der Alu Ausstattung (Blenden links/rechts, Lüfterblende, Aschenbecher)

      Welche würet ihr einbauen, und warum? Ich finde beide extrem gut, bin mir aber unschlüssig.

      Edit:

      Es handelt sich um einen 4 Türer, Holz ist (glaube ich) Myrte.

      so siehts bisher aus:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Luetti ()

    • Also ich würde das Alu Dekor einbauen, finde ich einfach schicker, sieht sportlicher aus.

      Das Wurzelholz sieht dagegen eher gediegen und "gemütlich" aus... am Ende musst du ja für dich wissen, was du magst ;)

      Allerdings entnehme ich deinem Text gerade, dass du ja nicht alle Alu Teile hast... also entweder nachkaufen, oder doch das Wurzelholz :D Bin ich gerade entscheidungsfreudig :D:D

      Mfg

      roepi

    • Original von golfIVtdi
      Also ich würde das Alu Dekor einbauen, finde ich einfach schicker, sieht sportlicher aus.

      Das Wurzelholz sieht dagegen eher gediegen und "gemütlich" aus... am Ende musst du ja für dich wissen, was du magst ;)



      Sehe ich auch so !
    • Welches Holz ist denn das? Myrte oder Nuss? Für 2- oder 4-Türer? Falls Du Dich für Alu entscheidest und es Myrte ist, kannst Du mir mal ne PN schreiben ;).

      Dementsprechend vote ich mal für Alu :D

    • Original von golfIVtdi
      Also ich würde das Alu Dekor einbauen, finde ich einfach schicker, sieht sportlicher aus.


      Der aussage kann ich mich guten gewissens anschließen!!
    • nabend...

      also bei schwarzer Innenausstattung würde ich ALU nehmen, bei beiger oder grauer Innenausstattung dann eher auf "Holz"

      GN8

    • Knall dir Myrte ins Cockpit :D
      Sieht richtig edel aus und wenn du mal kein Bock mehr drauf hast, kannst du ja auf Klavierlackoptik wechseln 8o
      Das Nuss Holz oder was es da noch so gibt, gefällt mir nicht, sieht immer aus wie in 'nem Benz vom Opa :rolleyes:

    • Hm, auch wenn die meisten hier wohl für Alu sind,werde ich wohl das Hoz einbauen. Aber auch nur wenn es Myrte ist, weil Nussbaum-Wurzelholz gefällt mir auch nicht.
      Alu haben irgendwie alle... Ist ja schoin fast nichts besonderes mehr ;(
      Außerdem brauch ich dann keine Teile mehr dazukaufen... für die 4 Türgriffe in Alu bin ich ja nochmal 120€ los...

    • RE: Wurzelholz oder Alu?

      ich bekomme jetzt in der woche meinen "neuen" golf4, ist aus dem VW-belegschaftsverein ein Sport Edition.

      mir gefällt der normale alu-look auch nicht, aber das gelochrasterte alu des sport edition finde ich toll!

    • ---> Wurzelholz

      ----> Wurzelnuss

      -----> Hab ich nächsten WE eigenbaut! Die Griffe sehen gegenüber
      den herkömmlichen schon super aus!

      (Wenn du noch Teile brauchst .. ich hab ab nächster Wochen

      noch en Ascher und ClimaBlende und und in Wurzelnuss abzugeben!)


      so long

    • Hallo!

      Hab jetzt Alu- Netzoptik eingebaut. Das sieht richtig geil aus. geefällt mir besser als das "normale" Alu! Hab versucht es zu fotografieren, kommt aber absolut nicht so rüber wie es in real ausschaut.
      Suche jetzt aber noch die Griffe (gibts die auch in Netzoptik?, oder halt die R32) sowie dieGetränkehalter-Blende in Netzoptik. Die hohl ich mir aber wohl bei VW.

      Meine Mum will jetzt vielleicht das Myrte Dekor haben. Falls sie die 40€ für nen neuen Geräteträger doch nicht ausgeben will, stehen die Myrte Teile bald im eBay, es sei denn jemand von euch hat Interesse.