Einbauanleitung für Tieferlegungsfedern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Einbauanleitung für Tieferlegungsfedern

      Hallo,

      habe über die Sufu schon einige nützliche Infos gefunden. Leider sind die Threads alle schon so alt, dass die Bilder und PDF's, die hochgeladen wurden schon offline sind. Wenn also jemand eine Anleitung als PDF hat, immer her damit ;)

      Wofür brauche ich eigentlich den Federspanner?

      Liebe Grüße,

      Alex :rolleyes:


    • Alex623 schrieb:

      Wofür brauche ich eigentlich den Federspanner?
      Ich will Dir ja wirklich nicht zu nahe treten, aber wenn du das nicht weißt dann solltest du die Federn besser einbauen lassen.

      Ansonsten hilft Dir das hier vielleicht ein wenig weiter: neuspeed.com/media/attachments/225_1150-5080.pdf
    • Ok dann sollte ich das vlt. fachmännisch einbauen lassen. Wo liegen denn da die Preise? Hab ein Angebot über 320 inkl. Achsvermessung bekommen. Ist das im Rahmen? Finds bisschen viel...

      Liebe Grüße,

      Alex :rolleyes:


    • Mit 200€ sollte der Einbau bezahlt sein + 50-60€ Achsvermessung.

      Lieber Leser, Ich schreibe jetzt bis Ende des Monats mit reduziertem Denkvermögen, da die Volumengrenze meines Gehirns erreicht ist.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 7horsten ()

    • Ok danke dann werd ich mich mal weiter umhören. Wenn jemand ne Werkstadt im Kreis Konstanz kennt, immer her damit ;)

      Liebe Grüße,

      Alex :rolleyes:


    • Schau doch einfach mal im FAQ bereich nach meine da eine liste von Usern gesehen zu haben die dir bei sowas helfen können denn es ist kein hexenwerk


      Lackierte Rückleuchten ich habe sie^^
      VCDS vorhanden (Fehler auslesen und Codierungen)
      VCP auch vorhanden
    • .....glaube da wird gleich wieder durch ihn ein neuer Beitag eröffnet: "Wer kann mir beim Federn Einbau helfen". :D

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • ...habe kein Privatleben.

      Wenn noch Fragen, dann bitte neuen Beitrag eröffnen. Danke.

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • Man merkts ;) mach den PC aus geh mal, nach draussen und such dir Hobbys an der frischen Luft. Wäre für die Gesellschaft hilfreicher als deine unnötigen Beiträge ;)

      Liebe Grüße,

      Alex :rolleyes:


    • Spreiznuss alleine reicht da nicht aus. Zusätzlich werden als Spezialwerkzeug auch noch Federspanner benötigt - und damit sollte man umgehen können!
      Eine Bühne vereinfacht die Sache natürlich auch enorm.
      Wie bereits gesagt wurde: wenn du selbst weder Ahnung noch entsprechendes Werkzeug hast, lass es lieber vom Fachmann machen.

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator