Gemischaufbereitung 1,4 16V BCA?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Gemischaufbereitung 1,4 16V BCA?

      Erstmal Hallöchen allemiteinander! Bin neu hier und falle gleich mit einer Frage durch die Haustür :rolleyes:

      Welche komponenten beim BCA Motor sind primär zur gemischbildung zuständig? Einen Luftmassenmesser hat das teil ja nicht mehr..

      Lambdasonde 1, Ansauglufttemperaturfühler, Saugrohrdruckfühler, Wassertemp-Fühler, und ?

      Die Ansauglufttemp und saugrohrdruck fühler, wo sitzen die?


      Mein Problem ist, das der Wagen kräftigen Leistungsverlust hat (Max kmh ca 120, beschleunigung wie ein Fahrrad), vom Abgas her recht fett stinkt und im Standgas etwas unruhig läuft. (Wobei das letztere am kürzlich getauschten AGR-Ventil liegen könnte. unruhiger lauf kam danach dazu, Leistungsverlust war vorher schon da.)






      Ehm, ansonsten zu meiner Persona:
      Komme aus Hamburg, fahr nebenbei auch Motorrad, bastel recht gerne (begrenzt, da ich derzeit keine Garage hab) ^^