Golf 5 Sportline 102Ps - 17 oder 18 Zoll Felgen - Unterschied?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 Sportline 102Ps - 17 oder 18 Zoll Felgen - Unterschied?

      Hey,

      ich habe wie ihr seht einen Golf 5 mit 102PS, nun überlege ich ob ich mir 17 oder 18 Zoll Felgen hole, also ich meine mal umso größer die Felgen umso langsamer ist natürlich die Beschleunigung und Endgeschwindigkeit.

      Nun eine Frage an euch, denkt ihr es macht einen Unterschied zwischen 17 und 18Zoll oder merkt man den kaum?
      Also 17 Zoll sollten es schon mindestens sein.. :P
      Kenne mich da nicht aus aber bei 17" gibt es ja noch 205er und ab 18" nur 215er und höher, dass ist auch entscheidend oder?

      Kenne mich da wirklich nicht aus, eine Erklärung wäre TOP! :)

      ___________________________________________________

      Grüße Jonas :)

    • Ich würd sagen - Optik vor Endgeschwindigkeit & bissle Beschleunigung :)

      Wie oft fährt man schon am Limit & braucht das dann wirklich ;)

      Kleiner Unterschied isses schon - kenns halt von den ehemaligen 16 Stahlis im Winter VS 18 bzw. 19er Sommer Alus.
      Aber 18er machen optisch halt mehr her. Von daher - 18er im Sommer :thumbsup:

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Als Breite wären sowohl bei 17 als auch bei 18 Zoll 225er üblich, zumindest bei den werkseitig verbauten Rad-Reifen-Kombis.

      Ob man den Performanceunterschied merken wird...eher in Ausnahmesituationen.

      Nachteil neben dem höheren Preis der 18er ist die Optik ohne Tieferlegung. Die 17er schauen mit dem werkseitigen Sportfahrwerk (hast ja einen Sportline) ganz brauchbar aus, 18er wirken dann schon etwas hochbeinig, wobei da auch immer das Design der Felge mit hineinspielt.

    • MH, okay erstmal danke an euch beide.

      Aber ich wollte eig lieber 205er nehmen bzw 215 also das dünnste was geht..sieht ja dann auch noch gut aus oder nicht. (und ist noch günstiger) :P

      Meinst du das 18" schon zu groß wäre?
      Ich würde dann schwarze Mehrspeicherfelgen kaufen, aber bin mir noch nicht ganz sicher welche.. vllt die RStyle Wheels - SR11 - Schwarz/matt.. ;)

      Ich freue mich über jeden weiteren Kommentar! :)

      ___________________________________________________

      Grüße Jonas :)

    • 18er gehen immer :D
      Und der Irrtum, 17er seine leichter als 18er täuscht. Bei meinen neuen Felgen wiegen die 18er rund 2 kg weniger als die 17er.
      Hast du eigentlich nen Sportline mit 1.6 und 102 PS oder nen 1.6 FSI und 116 PS weil in deinen Angaben zum Auto widerspricht sich das irgendwie :thumbsup:

    • Wie können denn bitte die 18er leichter sein? :D
      1.6 keine Ahnung wieso ich da FSI reingeschrieben habe ist nun aufjeden fall geändert .. :P

      ___________________________________________________

      Grüße Jonas :)

    • 19zoll und tiefer. Über alles andere ärgert man sich später. Hatte werksseitig 17zoll drauf - geärgert. 18 Zoll drauf - geärgert. 19 Zoll und 45/35 Federn - geht so:D

    • blackROTORgt schrieb:

      19zoll und tiefer. Über alles andere ärgert man sich später. Hatte werksseitig 17zoll drauf - geärgert. 18 Zoll drauf - geärgert. 19 Zoll und 45/35 Federn - geht so:D


      So siehts aus ^^ vielleicht anstatt Federn a gescheites Fahrwerk. Aber 19 Zoll :thumbup:
      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Das habe ich auch nicht gesagt. Ich merke den Unterschied in der Beschleunigung allerdings nicht mehr. Is mir auch egal, ne Rakete war er noch nie ;)

      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween! 8|

      Check This Out -->WörtherseeDUBS

    • Jonas218 schrieb:

      Wie können denn bitte die 18er leichter sein? :D
      1.6 keine Ahnung wieso ich da FSI reingeschrieben habe ist nun aufjeden fall geändert .. :P


      Ganz einfach, indem man schwere 17 Zoll Felgen hat und sich 18 " a la superleggera kauft. Meine 18" wiegen auch nur 2 Kg mehr pro RAD, als die 15" Winterschluppen.
    • Und woran erkennt man welches schwere und leichte Felgen sind?
      Steht ja nur bei ganz wenigen das Gewicht bei.. :(
      Was wäre dann "leicht" für 18" Felgen und was schwer, damit ich eine ungefähre Einschätzunge habe.
      Danke im Voraus. ;)

      ___________________________________________________

      Grüße Jonas :)