Batterie im Eimer?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Batterie im Eimer?

      Hab leider im der Suchfunktion nix gefunden.

      Folgendes Problem tritt bei mir seit neusten auf.

      Habe das RCD 510 seit 3 Monaten verbaut. CanGateway Index QR. Seit 2 Monaten die 6er Klima. Dazu habe ich die Pins wie für BJ 2008 beschrieben getauscht. Mein Auto hatte seit Dienstag bei der Kälte keine Bewegung und stand im Freien.

      Lampen hab ich keine angelassen. Ich habe Donnerstag oder so die SD Card des RCD510 neu bestückt und eingelegt - beim einlegen hat sich das RCD selber eingeschaltet - ich dachte ich hätts ausgeschalten und Fahrzeug verriegelt.

      Leider sprang er gestern nicht mehr an, weil Batterie leer. Wo kann ich wie ohne Autohaus meinen Ruhestrom messen? Kann bei BJ 2008 die Batterie schon für nen Wechsel anstehen? Odet was könnte es noch sein?

      Vielen Dank.

      Ich hab nach dem Einbau des RCD 510 nix codieren lassen. Könnte es auch daran liegen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von blackROTORgt ()

    • Ruhestrom kannst du normalerweise Messen, in dem du nen Messgerät zwischen Pluspol und Pluskabel hältst.

      Würde das aber in deinem Fall nicht selber machen, wenn du nicht auskennst.

      Gebe hier aber auch marco recht. Lass das mal codieren.

      Mit dem Wissen wächst der Zweifel.

    • Ne kannst nur die Can Bus Ruhe nachgucken. Ruhestrom müsste man messen. Oder du klemmst die Batterie eine Nacht (direkt nachdem abstellen damit kein Ruhestrom fließen kann) ab und guckst ob er dann besser startet.