BiXenon

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hi!

      Ich plane mir BiXenon in meinen Golf einzubauen. Normales Xenon habe ich ja schon.
      Hier meine Idee:
      Eine BiXenonlinse von BMW nehmen. Bilder und Maße bekomme ich jetzt. Werde sie dann auch hierrein stellen.
      Ich würde dann versuchen diese Linse in den Originalen Scheinwerfer einzusetzen. Eine wichtige Frage hätte ich: In wie weit kann man den Golf 4 Xenon Scheinwerfer auseinandernehmen? Weil ich den Reflektor im Bereich der Linse am Durchmesser vergrößern müsste!
      Hat sowas vielleicht schon einer gemacht?

      Gruss Tobias

    • Beim Golf IV OEM Xenon-SW nicht möglich, soweit ich weiß, außer du holst dir die Hella Xenon-SW - die gibbet auch mit Bi-Xenon. Michael und gold.esel hatten das auch schon erklärt und gold.esel auch schon probiert in nen OEM einzubauen. :))

      Dann müsstest du in deinen SW noch eine zweite "Kammer" fürs BI-XENON einbauen und wie willst du das machen? Kein Platz etc. :( und den SW aufzubekommen - viel Spaß :D

      Gruss

      dennis

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RSII ()

    • hi!
      auseinandernehmen is so eine sache, entweder musst du das glas kaputt machen oder das gehäuse!
      anders habe ich xenons noch nie aufbekommen!
      du kannst es höchstens mal mit einem sehr dünnen und stabilen draht probieren, aber ich denke ehr nicht, dass das geht :(

      beim auseinanderbauen aufpassen, dass du nicht die chromfarbene linsenumrandung anfasst, denn das klebt das chrozeug an deinen pfoten ;(:D

    • @Dennis
      Wofür brauch ich eine "zweite Kammer"? Ich würde einfach nur die Linsen tauschen. In der Linse vom BMW ist das ja kpl. drin. Der schaltet mit einem E-Magnet nur um.
      Das Problem dabei ist, dass die Linse vom BMW im Durchmesser größer ist und ich diesen Bereich im Xenonscheinwerfer vergrößern muss.

      @Planett
      Das ist blöd. Wenn ich versuche das Glas vom Gehäuse mit einem Draht zu lösen. Wie kann ich es hinterher wieder dran bekommen? Kleben?

    • Du kannst nicht einfach nur die Birne reinsetzen. :D Ich glaube bei gold.esel ist das Projekt wegen Platzmangel gescheitert. :( - weiß es aber net mehr genau. :))

      Gruss

      dennis

    • is mit karosseriekleber verklebt, den bekommste nicht so einfach ab, zumachen sollte nicht das problem werden, entweder wieder karosserieklber oder silikon etc :))

    • Original von Blade1981
      Naja das mit dem ausprobieren ist so ne Sache... wenn das schief geht versaue ich mir grad mal so meine Scheinwerfer und die sind teuer. 8o


      Richtig - aber einer muss ja anfangen :D *kleiner scherz*

      Habe schon versucht den BI-Xenon Thread zu finden, find ihn aber net :( - kann auch sein das es vor dem Crash war. Vielleicht äußert sich ja mal Michael oder gold.esel. :))

      Gruss

      dennis
    • Ja gesucht habe ich auch, aber nix richtiges gefunden.
      Wäre schön wenn die sich mal dazu melden würden, denn wenn es wirklich eine Chance gibt mache ich das! :D

      @Michael
      Hm mal schauen was man da so machen kann wegen dem Glas!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TurboToby ()

    • ALso es gibt mindestens einen vento der es in bora scheinwerfer drinen hat
      Ist in einem knall orange lackiert kommt aus schwerin und hat in den bora xenons bi xenon drinnen

      vw-style.net/index.php?lang=ge…saW5lLmRlL3Z3c3R5bGVzbg==

      hier der wagen das mit dem bi xenon stand mal in der speed wo der veröffentlicht wurde


      mfg patrick

    • den g4 xenonscheinwerfer auf bixenon umzubauen ist nicht so schwer :D

      nur weiß ich jetzt ne nicht, was ihr unter bixnon versteht.

      1. je eine xenonlinse für ab und fernlicht

      oder

      2. eine linse, bei der beim fernlicht eine klappe zur seite gefahren wird, damit mehr licht ausströmt

      üblich/normal ist 2. :))

      das geht beim g4 auch umzubauen, hab mir das mal angesehen :D

      vor der lisne ist eine klappe, damit das licht gerichtet udn nicht zu hoch aus der linse austritt.
      dieses blech müsste man, vond er befestigung lösen und mit einem servo versehen, den man dann von innen steuert, der servo sollte dann die klappe, hoch und runter stellen können.
      wollte das mal bei einem satz machen, aber war mir zu blöf, denn wozu brauch ich bixenon???? ?(