Domlager

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hallo,

      möchte nächste oder übernächste Woche bei meinem Pirelli ein H&R Monotube verbauen. Jetzt stellt sich die Frage ob ich direkt die Domlager an VA/HA mit wechseln soll, was ja durchaus sinn machen würde. Gelaufen hat meiner jetzt 52.000km.
      Frage ist jetzt, welche Domlager ich verbauen soll. Sachs oder Bilstein.?
      Gibts da Qualitative unterschiede oder beides das gleiche?

    • Domme86 schrieb:


      Ich hab vorgestern zum Dämpferwechsel auch neue Domlager bestellt.

      Hab mich für die originalen entschieden.

      Gruß Domme



      Okay, gut wobei die "originalen" ja auch von irgend einem Namhaften Hersteller kommen
      Sei es Bilstein, Sachs etc.
      Hast du nur vorn die Domlager getauscht oder auch die der Hinterachse?
    • Marco_01 schrieb:


      Hab damals auch als ich das Monotube verbaut habe gleich (vorne) Domlager getauscht, hab wieder die Orginalen genommen! :)


      okay :)
      Bestell glaube ich die von Sachs für vorn und hinten. Mit Versand bei knapp 50€
      Hast du das normale Monotube oder tief? Weis immer noch nicht genau welches ich nehmen soll
    • Ich hab beim Umbau auch die originalen übernommen gehabt ohne Probleme bei knapp 95 000 hab sie zwarr jetzt gegen Aludomlager ausgetauscht würde sie aber sofort wieder verbauen.

      Hinten hab ich auch die originalen übernommen sind jetzt knappe 100 000 drin und funktionieren wunderbar.

    • Dachte mir wenn ich einmal dabei bin kommen die auch direkt mit neu.
      PU Lager, Drehmomentstütze, Antilift Kit sowie Stabis sollen noch folgen.
      Dann hätte ich Fahrwerkstechnisch alles neu.

    • Na wenn du es für nötig hälst zieh es durch. Da kommt es danna uf die Domlager auch nicht mehr an die kosten ja nix.

      Ich sag mir halt immer die Domlager hab ich inner Std gewechselt warum jetzt das Geld ausgeben wenn die noch in Ordnung sind.

    • Okay, gut wobei die "originalen" ja auch von irgend einem Namhaften Hersteller kommen
      Sei es Bilstein, Sachs etc.
      Hast du nur vorn die Domlager getauscht oder auch die der Hinterachse?

      Getauscht hab ich sie noch nicht, steht wie gesagt noch an.
      Ich hab sie aber für vorne und hinten bestellt.
      (Wenn die Dämpfer eh schon raus müssen, warum dann nicht die paar Euros mehr zahlen und gleich alles neu?)

      Hab auch erst mit den Bilstein geliebäugelt und beim Alex dann angefragt welche er mir empfehlen könnte und was sie kosten würden...
      Er meinte Bilstein würden nur mehr kosten und die originalen täten ihren Dienst ebenso.

      Deshalb werden es die Originalen vom :)