Golf IV Heckscheibenwischer Problem ,,"kommt kein Wasser"

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf IV Heckscheibenwischer Problem ,,"kommt kein Wasser"

      Hallo Liebe Community ,...

      Ich habe einen Golf IV Tdi Pd , 165ps (Ursprünglich 131ps)

      Ja ich Weiß "SUFU" habe sie auch benützt und habe ein paar Threads durchgelesen aber das hat mir nicht so viel geholfen.

      Ich habe im Winter Frostschutzmittel etc... alles gefüllt aber hinten kommt kein Wasser sonst funktioniert alles .
      Es könnte ja sein das der Schlauch noch verstopft ist von kleinen Eisklumpen aber das bezweifele ich weil es bei und in letzter Zeit warm war.

      Könnt ihr mir bei diesem Problem helfen , was sind zb... kritische Stellen wo das Wasser vielleicht aus dem Schlauch kommen könnte ?


      Noch hätte ich vor frühr oder später den Heckscheibenwischer abbauen und ein Designstopfen von gecleant.de rein zumachen.
      Wie gehe ich da am beisten vor :
      Eines schon vorab ich mächte keine Schraube oder irgendwas in den Schlauch reindrehen. Ich möchte den Schlauch vom Heckscheibenwischer mit vorne bei der Pumpe abmachen und mit einem "T-Stück" mit dem Schlauch vom Frontscheibenwischer verbinden(Funktioniert das ? )

      Wie viele Schläuche gehen da vom Behälter zur Pumpe und dannach von der Pumpe weck und wo sind diese Schläuche genau ?

      MFG

    • Es könnte sein, das der Schlauch verstopft ist (z.b. Kalk)

      Allerdings, kann es auch sein, das einfach die Düse verreckt ist. Das sind Kinderkrankheiten vom G4. Mit dem Rep. Satz von VW kannst du das Problem beheben - ist aber nicht ganz einfach - Anleitungen gibts unter google.de - ich hab damals den Motor getauscht. Seit dem keine Problem mehr - auch bei tiefen minus Graden.

      Champion

      Für die Kölner unter uns :P -> Der Kölsch Thread!

    • Derbi schrieb:

      Hallo Liebe Community ,...

      Derbi schrieb:

      Ich habe einen Golf IV Tdi Pd , 165ps (Ursprünglich 131ps)

      Derbi schrieb:

      Ja ich Weiß "SUFU" habe sie auch benützt und habe ein paar Threads durchgelesen aber das hat mir nicht so viel geholfen.

      Derbi schrieb:

      Ich habe im Winter Frostschutzmittel etc... alles gefüllt aber hinten kommt kein Wasser sonst funktioniert alles .
      Es könnte ja sein das der Schlauch noch verstopft ist von kleinen Eisklumpen aber das bezweifele ich weil es bei und in letzter Zeit warm war.

      Derbi schrieb:

      Könnt ihr mir bei diesem Problem helfen , was sind zb... kritische Stellen wo das Wasser vielleicht aus dem Schlauch kommen könnte ?

      Derbi schrieb:

      Noch hätte ich vor frühr oder später den Heckscheibenwischer abbauen und ein Designstopfen von gecleant.de rein zumachen.
      Wie gehe ich da am beisten vor :
      Eines schon vorab ich mächte keine Schraube oder irgendwas in den Schlauch reindrehen. Ich möchte den Schlauch vom Heckscheibenwischer mit vorne bei der Pumpe abmachen und mit einem "T-Stück" mit dem Schlauch vom Frontscheibenwischer verbinden(Funktioniert das ? )

      Derbi schrieb:

      Wie viele Schläuche gehen da vom Behälter zur Pumpe und dannach von der Pumpe weck und wo sind diese Schläuche genau ?


      hallo Derbi....das selbe Problem hatte ich auch,zuerst war meine Düse hinten verstopft und durch das ständige pumpen hat sich ein Druck aufgebaut der sich an der schwächsten stelle luftgemacht hat und zwar hinter der linken dachabdeckung(die schräg am Holm ist).Dort ist noch einmal ein Verbindungsstück.Habs aber erst gemerkt als es im Kofferraum nach dem zusatzmittel(winter) gerochen hat und mein Teppich im Kofferraum feucht wurde.