Lüfter... leidiges Thema ich weiß

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Lüfter... leidiges Thema ich weiß

      Hi Leute,

      als erstes vorweg.... Ja ich habe die SUFU benutzt... *g* habe aber nichts passendes gefunden

      also....

      seit ca. 2 Tagen laufen BEIDE Lüfter auf hochtouren...

      Jetzt hat man ja schon oft gelesen das die Motorkontrollleuchte leuchtet oder man die Klimaanlage austellen soll usw usw....

      bei mir tifft nichts zu :D

      Beide Lüfter laufen direkt nach anlassen des Motors und das volle pulle....
      Kontrollleuchte leuchtet nicht..
      Klima an, Klima aus..... ändert sich auch nichts...

      Müssen jetzt trotzdem beide Lüfter getauscht werden wie man das überall liest ? oder soll ich mal zum :) fahren und ihn an den Tester hängen ?

      Fragen über Fragen :D hoffe Ihr könnt mir da ein wenig helfen :thumbup:

      Grüße aus Kiel
      Sven
    • Geht das Klimabedienteil? Check zuerst mal die Sicherung. Weil das hatte ich festgestellt, als ich beim Nachrüsten der Sitzheizung ausversehen die Sicherung geschossen hab, liefen die Lüfter als wär man grad dem Mount Everest hochgefahren :D Weil das hängt anscheinend irgendwie zusammen. Und am besten vorher Fehlerspeicher mal auslesen lassen von jemanden mit VCDS.

    • Bei mir hat die Lampe auch nicht geleuchtet, hatte aber einen "KUrzschluss nach Masse" im Motorraum und das selbe Phänomen.
      Der kleine Lüfte, für die Klimaanlage wurde bei getauscht.

      lg
      Tobi

      Verkauf: [Verkaufe] Golf 5 GT Sport R-Line Front

    • Mr_Rager schrieb:

      als wär man grad dem Mount Everest hochgefahren :D .


      :D so in etwa ja xD

      .....
      Klimabedienteil.... also eigentlich funzt alles.. die verschiedenen Knöpfe leuchten beim betätigen auf.. Econ usw usw..
      aber Sicherung werde ich mal checken :thumbup:

      Werde Morgen mal zu VW die sollen ihn mal auslesen.

      Vll. haben die ja noch nen guten Tip :)

      Lüfter tauschen ist ja das kleinere Problem... wäre nur ärgerlich wenn es nicht am Lüfter liegt :D


      @Toorop
      Auch beide Lüfter ?!
      Grüße aus Kiel
      Sven
    • Heeey, also ich hatte das selbe Problem mit meinem Golf. Egal wann ich den Motor an gemacht habe fing es an.. Beide Lüfter los hatte das Gefühl ich hab ne Turbine vorne drinne :thumbup:
      Darauf hin Fehler ausgelesen und der spuckte vollgendes aus: Kühlmittel Geber kaputt. Darauf hin einfach den Geber erneuert und das Problem war weg :D

      Gesendet von meinem Samsung S3 mit Tapatalk 2 :D

      Golf 7 GTI Performance mit voller Hütte und weiteren Extras:
      HpDrivetech Luftfahrwerk / Mücke Kotflügel / Golf R Rücklichter / HG Motorsport Carbon Ansaugung / AlphaMale Klappenauspuff + HG-Motorsport EWG HJS Downpipe / Carbon Frontschwert / Software inklusive DSG Optimierung /

    • rowi88 schrieb:



      @Toorop
      Auch beide Lüfter ?!
      Jop, bei mir liefen beide auf hochtouren (bei -5 Grad).
      Hatte wie gesagt denn Kurzschluss nach Masse. Kam bei mir daher, das der kleine Lüfter völlig verdreckt war und bei denn Modellen bis 2007 wurde noch ein Lüfter verbaut, der auf der äußeren Seite (also vom Fahrer wegzeigenden Seite) ein "Loch" oder ähnlcihes hat wo der Dreck eindringt und somit denn Lüfter zerstört.
      Ist ein schleichender Prozess, bei mir trat er ein nachdem ich bei starkem Schneetreiben ca 200km gefahren bin und die ganze Front verdreckt und voller Salz war.

      lg
      Tobi

      Verkauf: [Verkaufe] Golf 5 GT Sport R-Line Front

    • Toorop schrieb:

      rowi88 schrieb:



      @Toorop
      Auch beide Lüfter ?!
      Jop, bei mir liefen beide auf hochtouren (bei -5 Grad).
      Hatte wie gesagt denn Kurzschluss nach Masse. Kam bei mir daher, das der kleine Lüfter völlig verdreckt war und bei denn Modellen bis 2007 wurde noch ein Lüfter verbaut, der auf der äußeren Seite (also vom Fahrer wegzeigenden Seite) ein "Loch" oder ähnlcihes hat wo der Dreck eindringt und somit denn Lüfter zerstört.
      Ist ein schleichender Prozess, bei mir trat er ein nachdem ich bei starkem Schneetreiben ca 200km gefahren bin und die ganze Front verdreckt und voller Salz war.

      lg
      Tobi


      interessant interessant... das kommt dem doch echt nahe..... leider :(:D

      Wie genau hast du das gemessen ? oder warst in der Werkstatt ?

      Denke ich werde morgen einfach mal hin und dann sehen wir weiter :thumbsup:

      Auf jeden Fall schonmal vielen Dank
      Grüße aus Kiel
      Sven
    • rowi88 schrieb:



      interessant interessant... das kommt dem doch echt nahe..... leider :(:D

      Wie genau hast du das gemessen ? oder warst in der Werkstatt ?

      Denke ich werde morgen einfach mal hin und dann sehen wir weiter :thumbsup:

      Auf jeden Fall schonmal vielen Dank
      Per VCD´s selber ausgelesen.
      Massefhler etc werden im Fehlerspeicher abgelegt :)
      Lass deinen Wagen einfach mal auslesen, ist immer der 1. Schritt :)

      lg
      Tobi

      Verkauf: [Verkaufe] Golf 5 GT Sport R-Line Front

    • JihadA schrieb:

      Genau das hatte ich auch! Ewig wurde gesucht was da war, nach kurzer Zeit kam auch die Kontrollleuchte dazu!
      Am Ende war es der Kühlmitteltemperaturgeber! 26€ hat das Teil gekostet, soweit ich weiß.


      An den hab ich auch schon gedacht.... wäre auf jeden Fall die angenehmere Variante.. :whistling:

      Mal schauen was der Computer sagt... morgen sind wir schlauer :)
      Grüße aus Kiel
      Sven
    • So... komme gerade von VW...

      Tester spuckt folgendes aus....

      Kühlmitteltemperaturgeber defekt, statischer Fehler !

      hab mir direkt einen mitgenommen.... kostet jedoch inkl. Dichtring stolze 37€ :D

      Motor kühlt geradeein wenig ab... werde den Geber nachher gleich fix einbauen.
      Anschließend nochmal Speicher löschen und dann ist hoffentlich wieder alles ok :)

      Danke nochmal für die schnellen Antworten.

      Grüße aus Kiel
      Sven
    • kleine Info... :)

      eben den Geber eingebaut und Fehler gelöscht... anschließend Motor gestartet und gehofft das die Lüfter aus bleiben...

      und siehe da... ruhe !!!

      Problem scheint also gelöst ^^

      Grüße aus Kiel
      Sven