Tönungsfolie entfernen ?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Tönungsfolie entfernen ?!

      Hallo,

      da ich dass Fahrzeug verkaufen werde, will ich auch die Tönungsfolie entfernen, es ist unter der Folie noch die Werkstönung vorhanden.

      Habe selber überlegt einfach mit viel Wasser mit Spülmittel verdünnt drauf zusprühen und mit dem Fön heiß machen und dann nach und nach abzuziehen bzw. mit Vignettenschaber abzukratzen.

      Gibt es vielleicht einen ätzenden bzw. einen löser der die Folie entfernt?

      Wenn die Folie ab ist, ist der Rest das kleinste Problem, da ich genug Waschbenzin am Start habe. :)

      Ich würde mich auf viele Tipps freuen. :)

      P.S: Bitte auch kein Kommentar, dass ich es einfach so lassen soll.