welche D2S Brenner für Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • welche D2S Brenner für Golf 5

      Hey Leute

      Ich suche für mein Golf 5 neue Xenonbrenner für Orginalen Scheinwerfer mit D2S Fassung.

      Welche Brenner könnt ihr mir da empfehlen?

      Gruß Philipp

    • Ganz klare Empfehlung von mir sind hier die Osram Xenarc cool blue Intense 5000K.

      Der Brenner ist ein Super kompromiss aus Licht auf der Straße und Optik. Zudem sollen die echt langlebig sein.

      Von nem 4300K von Philips würde ich Dir abraten, damit wirste das gleiche Licht auf der Straße haben wie mit den originalen, welche ebenfalls 4300K aufweisen. Denn 4300K sind bekannt für ihren leichten gelbstich. Wenn Du reinweiß haben möchtest, wären das die 5000K Brenner und bei 6000K haste dann blaues Licht.

      Dabei muss man sagen, daß 5000K noch ein guter kompromiss aus Helligkeit und Optik ist. Denn je höher die Kelvin Zahl umso weniger Licht haste auf der Straße.

      VCDS vorhanden - für fehlerauslesen und/oder codieren im Raum Berlin, PN an mich
    • aha

      du kennst also die philips ?`oder muss ich dir erst ein bild schicken, damit du siehst dass sie nicht gelb sind...


      diese halbwissen solltest du für dich behalten!

      ein stimmt aber die die osram sind seht gute brenner! hatte ich vor meinen jetztigen philips ultinon auch drin!

    • Ich habe nirgends geschrieben, daß die Philips mit 4300K gelb sind! Denn ich schrieb nur, daß die 4300K Brenner einen gelbSTICH haben.

      Richtig gelb wird das Licht erst bei 3000K, was ich jedoch bisher noch nicht selbst live gesehen habe.

      Und Dein Geschäft möcht ich Dir auch nicht vermiesen, jedoch würde ich dem TE gleich bessere Brenner empfehlen als OEM 4300K Brenner.

      VCDS vorhanden - für fehlerauslesen und/oder codieren im Raum Berlin, PN an mich
    • Was hat denn besser mit der farbtemperatur zu tun...


      Naja.... Mir solls Egal sein ich werde meine Brenner auch anderweitig los, wollte nur kostengünstig die Philips anbieten....

      Kommt von unterwegs!

    • AtzenGolfer89 schrieb:

      Hast du vielleicht mal ein Bild von den osram wie die leuchten ?

      Ich selbst habe zwar kein eigenes Bild bezüglich der Cool Blue Intense, aber schau mal HIER . Das ist vom User Bollwing, der die auch verbaut hat! Musst dann ein wenig runterscrollen, dann siehste die Bilder... :thumbsup:


      @ Domsche23

      Da gehen die Meinungen auseinander. Aber denk ruhig weiterhin daß die Farbtemperatur nix mit dem Licht auf der straße zu tun hat! ;)
      VCDS vorhanden - für fehlerauslesen und/oder codieren im Raum Berlin, PN an mich
    • Grade darum geht es ja die blauen Dinger mit 6000k Kannste zb im regen knicken...

      Aber das man an der reinen farbtemperatur die Qualität von nem Brenner misst ist Schwachsinn...

      Und jetzt sein Still xD

      Kommt von unterwegs!