Wo in.Pro Spiegelblinker bekommen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wo in.Pro Spiegelblinker bekommen?

      Hi,

      wo bekomm ich die in.Pro Spiegelblinker?
      Die, die ich damals bei eBay bestellt hab, waren keine und sind nicht so schön dunkel :thumbdown:

      VCDS vorhanden ;)

    • Hey Matze,

      will die gleichen blinker 8)

      hast du sie schon verbaut ?

      Wenn JA.
      Passgenauigkeit, Verarbeitung würd mich interessieren und vllt. 1-2 Bilder ? :)

      Gruß
      Flo

      Gruß Flo

      Golf V GT-Sport
      .:R-Line
    • Also DIESE HIER werden vom Ralfer empfohlen und wurden seiner Aussage nach von ihm schon einige male verbaut.

      Und da Ralfer der Spiegelblinker-Guru in diesem Forum ist, genießt er bei diesem Thema mein vollstes Vertrauen! :thumbup:

      VCDS vorhanden - für fehlerauslesen und/oder codieren im Raum Berlin, PN an mich
    • MiBa82 schrieb:


      Also DIESE HIER werden vom Ralfer empfohlen und wurden seiner Aussage nach von ihm schon einige male verbaut...



      So ist es. Vielleicht mal im Nachgang noch ein paar Worte zum Thema schwarze Spiegelblinker.

      In der Bucht werden mindestens zwei völlig unterschiedliche Varianten von schwarzen Spiegelblinkern verkauft. Vielleicht noch mehr, aber nach dem ersten Reinfall habe ich immer auf die von MiBa82 verlinkten zurückgegriffen, weil ich dort weiß, was ich geliefert bekomme.

      Es kursiert eine Variante, bei der das Gehäuse (genau wie bei den originalen) aus grauem Kunststoff gefertigt wurde. Die Scheibe ist in Rauchglas-Optik, sodass der dunkle Effekt eintritt. Je nach Lichteinfall sind die jedoch heller als die von mir bevorzugte Variante. Schlecht sind die mit Sicherheit auch nicht aber die anderen finde ich besser.

      Bei der oben verlinkten Version ist das Gehäuse aus schwarzem Kunststoff gefertigt. Die Scheibe könnte auch etwas dunkler sein als bei den Originalen, das ist jedoch schwer zu beurteilen, vielleicht wirkt das Plexiglas auch nur wegen des schwarzen Hintergrundes dunkler. Auf jeden Fall wirken diese Teile bei jedem Lichteinfallwinkel dunkel.




      Diese Spiegelblinker werden außerdem in einem schwarzen Karton ohne Aufdruck geliefert. Die Umverpackung sieht also aus, wie bei in.pro Produkten (nur eben ohne jeglichen Aufdruck). Es liegt also die Vermutung nah, dass es sich um exakt die gleichen Teile handelt, wie bei in.pro (zumal ich aus verschiedenen Quellen vernahm, dass in.pro die Teile auch nicht selbst hergestellt hatte).
    • Die in Rauchglasoptik hatte ich auch, richtiger Mist.
      Passgenauigkeit fürn Arsc* und LEDs waren nicht wirklich hell.

      Die die ich jetzt habe, waren wie auf dem Bild von Ralfer in einem schwarzen Karton, allerdings war ein Aufkleber mit der Artikel-Nr. und Beschreibung von in.Pro drauf. Passen deutlich besser und leuchten auch heller :)

      Habe die Blinker von Matzes Link gekauft

      VCDS vorhanden ;)

    • Servus miteinander, da ich gerade auch mit dem Gedanken spiele auf dunkle Spiegelblinker umzurüsten, war dieser Thread hier, gerade wegen den paar letzten Posts und Ralfers Hinweis eine super Hilfe.

      Jetzt habe ich hier diesen Anbieter gefunden
      ebay.de/itm/In-pro-Spiegelblin…olf+V&hash=item3cc771b9b5


      Ist für mich interessant da dieser aus Köln ist und ich mal vorbeifahren könnte um es mir näher anzuschauen, ob die Blinker wirklich von In.pro sind.

      Was haltet ihr davon ?

      Ansonsten werde ich mir die von Ralfer empfohlenen bestellen :thumbup:


      Signatur und so weiter halt...
    • MiBa82 schrieb:

      Also DIESE HIER werden vom Ralfer empfohlen und wurden seiner Aussage nach von ihm schon einige male verbaut.

      So, nun muss ich mich selbst mal zitieren.

      Endlich kamen die Spiegelblinker aus dem Link an, doch leider war die Enttäuschung groß, da sie echt einfach viel zu hell sind. Sie sehen leider keineswegs aus wie auf dem Bild von Ralfer.
      Also scheint der Verkäufer wohl einen neuen Zulieferer zu haben.
      VCDS vorhanden - für fehlerauslesen und/oder codieren im Raum Berlin, PN an mich
    • Was? :cursing: So ein Mist, ich wollte bald bestellen! :thumbdown:
      Jetzt wirds ja bald warm und dann können die Dinger ja problemlos getauscht werden, deshalb wollte ich das Projekt Spiegelblinker in den nächsten 2 Wochen angehen. ;( Hab mich anhand dieses Threads informiert und wollte genau die bestellen, welche du verlinkt hast und Ralfer dann auch bstätigt hat.

      Und was nun? Wo bestellen? ?(

      Schöne Grüße,
      Sebi

      PS: Vielleicht wars ja nur eine Falschlieferung, die du jetzt einmalig bekommen hast? Klärst du das mit dem Verkäufer ab? Wenn ja, wärs jedenfalls super, wenn du uns weiterhin auf dem Laufenden halten könntest, was da los ist.

      Öl-Vergleichstabellen:
      Benziner:
      0W-40 vs 5W-40 vs 5W-50: klick
      Diesel:
      0W-30 vs 5W-30 (VW 507.00): klick
      0W-40 vs 5W-40 (MB 229.51): klick
      Lektüre:
      Motorspülung & 2T-Öl im Tank: klick