Golf 5 GTI AXX erreicht keine Betriebstemperatur

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 GTI AXX erreicht keine Betriebstemperatur

      Hallo,
      habe seit kurzen einen Golf 5 GTI Baujahr 2005 mit den MKB AXX.
      Meine Frage wenn ich ca. 15Km fahre bei 0Grad Außentemperatur, ist die Kühlmitteltemperatur laut Climatronic nicht höher als ca 65Grad.
      Der AXX hat ja 2 Kühlmittelregler/Thermostate wenn ich das richtig gesehen habe im Teilekatalog.
      Also bis 75Grad müsste er schon hoch gehen, weil bis dahin sind die Regler noch geschlossen, und dann wird erst der große Kühlmittelkreislauf geöffnet.
      Sind die Regler defekt, oder könnte da noch ein anderes Problem sein?
      Hatte schon wer das gleiche Problem?

      Danke!

      VCDS - Codierungen
      Fehlerspeicher auslesen / löschen
      Raum Kassel
    • bei 15 km Fahrstrecke müsster er locker die 90 Grad erreicht haben, stimme meinem Vorredner vollkommen zu, definitiv Thermostat defekt.

      Gruß Axel
    • Wenn man Stop and Go fährt und er etwas im Stand läuft erreicht er ca. 80grad könnte auch höher gehen, laut Climatronic und wenn man wieder fährt geht die Temperatur wieder etwas runter!
      Ich würde auch auf die Tehermostate/Regler tippen.
      Bei nem Kumpel mit dem gleichen Motor dauert es auch so lange bis er auch Temperatur kommt, deswegen wollte ich auch ma wissen ob das auch woanders dran liegen kann?

      Hat der Motor 2 Thermostate?
      Wie kann ich die Prüfen welcher Kühlmittelschlauch sollte denn etwas Kühler bleiben, der obere der an den Kühler geht??

      VCDS - Codierungen
      Fehlerspeicher auslesen / löschen
      Raum Kassel
    • Hallo,

      lass doch mal die Tatsächlichen Werte auslesen. Dann siehst Du ja was Sache ist.
      Könnte die Anzeige sein, oder vielleicht ein Thermostat.Wird die Heizung denn warm?

      Gruß

    • Hatte Tester schon dran und wenn ich durch den Klimacode den Wert auslese stimmt er auch!
      Heizung wird warm dauert aber!
      Hatte schon wer das/die Thermostate gewechselt?
      Hat der Motor 2 Thermostate? Weiß das wer, hat die schon jemand gewechselt und kann es beantworten?

      Danke

      VCDS - Codierungen
      Fehlerspeicher auslesen / löschen
      Raum Kassel
    • Der AXX hat das normale Thermostat und ein Bypass Thermostat

      VCDS für alle VAG Modelle, VDC_PRO und diverese andere Sachen möglich. Möglich im Raum Berlin-Brandenburg
      PN an mich ;)

      VLKZWGN - [url]www.facebook.com/vlkzwgn[/url]

    • Maddin.GTI schrieb:

      Der AXX hat das normale Thermostat und ein Bypass Thermostat
      Hast du das Thermostat schon einmal gewechselt?
      Um an das Thermostat zu kommen muss ich die LiMa ausbauen und diverse Kühlerschläuche?

      Wofür ist das Bypassthermostat?
      VCDS - Codierungen
      Fehlerspeicher auslesen / löschen
      Raum Kassel
    • Hatte das prob auch. Mit bypassthermo war es schnell behoben. Guenstig und schnell gemacht. Sollte es dann nit gehe hauptthermostat. Ich hab gleich beides gemacht und ruhe. Tut deinem Verbrauch auch gut .

      Lg


      Signatur und so weiter halt...
    • Seemok schrieb:

      Hatte das prob auch. Mit bypassthermo war es schnell behoben. Guenstig und schnell gemacht. Sollte es dann nit gehe hauptthermostat. Ich hab gleich beides gemacht und ruhe. Tut deinem Verbrauch auch gut .

      Lg
      kommt man an das bypassventil einfach dran?
      Bekomme ich das bypassventil auch aus dem Zubehör oder nur original?

      Besten Dank schon einmal
      VCDS - Codierungen
      Fehlerspeicher auslesen / löschen
      Raum Kassel
    • Kommst du leicht ran wenn der auf der Bühne ist, sitzt vorne beim kühler.
      und würde nur original nehmen.
      bypass ist für turbo kühlkreis

      VCDS für alle VAG Modelle, VDC_PRO und diverese andere Sachen möglich. Möglich im Raum Berlin-Brandenburg
      PN an mich ;)

      VLKZWGN - [url]www.facebook.com/vlkzwgn[/url]

    • ich hatte das Problem auch habe aber gleich beides getauscht Haupt und Bypass kosten hierfür ca. 67 Euro inkl. Steuer beim :)

      Bypass geht sehr schnell für das Haupt brauchst etwas länger da man echt bescheiden rann kommt

      2005 AXX, Vollleder ESitz, R32 BullX, Lackierte Anbauteile, LED Innen, Aussen, 19" Omanyt vom R 36 und dies und das

    • Hast aber selbst gemacht oder? Weil 67€ sind nur die teile :)

      VCDS für alle VAG Modelle, VDC_PRO und diverese andere Sachen möglich. Möglich im Raum Berlin-Brandenburg
      PN an mich ;)

      VLKZWGN - [url]www.facebook.com/vlkzwgn[/url]

    • Also für zukünftige Leser will ich mal noch was zum Thema schreiben. Wenn ich 15km fahre bei 0°C, dann wird meiner nicht warm!
      Ich habe auch den AXX Motor und ich fahre jeden Morgen 15 km Überland. Dabei ist auch eine kurze Serpentine am ende der Strecke. Aber auf 90°C reicht es nicht. Bei den jetzigen Aussentemperaturen, ist er nach 8 km bei 90°C :D

      Mit dem Wissen wächst der Zweifel.