Eintragen ja oder nein? Modul MD6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Eintragen ja oder nein? Modul MD6

      Hallo,

      habe mir Modul MD6 geholt (Talladega Nachbau) und meine Frage ist jetzt ob ich diese eintragen muss bzw. beim TÜV anschauen lassen oder nicht?

      Größen sind 8x18 ET 45.

      ABE hab ich im Internet gefunden.

      reifengundlach.de/media/felgen…,1-Aud,For,Sea,Sko,VW.PDF


      Der Golf ist bis jetzt noch komplett Original.

      Danke schonmal :thumbsup:

      Eat my Feinstaub! :D

    • Technojack schrieb:

      http://www.reifengundlach.de/media/felge?,Sea,Sko,VW.PDF
      Weiter unten in der ABE ist das Gutachten der Felge mit beigefügt und dort steht als Auflage für deinen Golf der Punkt A01 drin und der besagt das Du die Felgen auf jeden Fall eintragen lassen must, leider.

      Gruß Andreas
    • also wenn die felgen zusammen mit den montierten reifen ,ein gutachten für dein auto haben(dein motor bj usw. muss im gutachten stehen) dann brauchst du sie nicht eintragen,sondern die vorlage des gutachtens reicht.

    • A01
      Der vorschriftsmäßige Zustand des Fahrzeugs ist durch einen amtlich anerkannten Sachverständigen oder Prüfer für den Kraftfahrzeugverkehr oder einen Kraftfahrzeugsachverständigen oder einen Angestellten nach Nummer 4 der Anlage VIIIb zur StVZO auf einem Nachweis entsprechend dem im Beispielkatalog zum §19 StVZO veröffentlichten Muster bescheinigen zu lassen.

      also Eintragen lassen!

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • Kaufi schrieb:

      A01
      Der vorschriftsmäßige Zustand des Fahrzeugs ist durch einen amtlich anerkannten Sachverständigen oder Prüfer für den Kraftfahrzeugverkehr oder einen Kraftfahrzeugsachverständigen oder einen Angestellten nach Nummer 4 der Anlage VIIIb zur StVZO auf einem Nachweis entsprechend dem im Beispielkatalog zum §19 StVZO veröffentlichten Muster bescheinigen zu lassen.
      Genau meine Meinung ;)
    • Kann man da keine Probleme mid den Grünen bekommen falls man aufgehalten wird?
      Weil ich fahr am Sonntag auf Montag auf ein Treffen da wird sicher die Pozilei auch da sein :cursing:

      Eat my Feinstaub! :D

    • Wenn du bereits einen Termin beim Tüv hast ist das kein Problem. Zudem überleg mal ob Du wirklich derjenige bist den man anhält. Sind die Felgen so extrem das jeder direkt denkt "das ist doch illegal so". Denke nicht, die Dinger gehen in der Masse eher unter (aus den Augen der Ordnungshüter).

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator