Front verzogen nach Unfallschaden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Front verzogen nach Unfallschaden

      Hallo

      Ich habe heute meine neue Stoßstange im GTI Look zur Probe montiert und als ich meine original Front wieder befestigt habe, ist mir aufgefallen, dass das VW-Emblem aus dem Grill nicht genau in der Mitte von der Aussparung der Motorhaube sitzt.
      Ich weiß, dass dem Vorbesitzer jemand die Vorfahrt genommen hat, aber dieser hat danach den Schaden reparieren lassen und bis jetzt ist mir das noch nie so sehr aufgefallen.
      Gibt es eine Möglichkeit, wie ich das alles wieder gerade bekomme?
      Kann ich den Schlossträger etwas verschieben oder muss ich die komplette Front also Schlossträger, Querträger, Aufprallträger und alles wechseln, oder kann man da vielleicht gar nichts mehr richten? :S
      Ich hoffe ihr könnt mir helfen!
      Gruß Marcel

    • Du kannst versuchen das ganze mit verschieben der Stoßstange zu richten. Hast ja lediglich die Stoßstange demontiert und nun wieder montiert. Also einfach wieder mit der Stoßstange ausrichten und dann erst die Schrauben anziehen.