Laute Boxen Geräusche nach dem Starten des Motors!!!!

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Laute Boxen Geräusche nach dem Starten des Motors!!!!

      Hallo!

      Habe folgendes Problem...

      Ich habe mir einen kleinen 4 Kanal Mini-Verstärker besorgt, den ich mit den Boxen der Autotüren
      verkabelt habe! Habe bereits 2Stk. Verstärker in Verwendung die für die Subwoofer und Boxen im
      Kofferraum in Verwendung sind. Ich habe auch das PXA-H100 (Soundprozessor) verbaut wo ich nun auch noch die
      Boxen der Autotüren mit diesen Mini-Vertärker drauf hängen wollte!

      Verkablung wie immer +12V von der Autobatterie und die Masse an die Karosserie!
      Die Verbindung des Imprint Sound Prozessors mit den Miniverstärker mittels Cinch verbunden!
      Remote vom Autoradio geholt!
      Ausgänge Lautsprecher vom Verstärker mit den Boxen verbunden!

      Danach erster Test:
      Autobatterie wieder angeklemmt und Zündung an! Super alles bestens funktioniert!
      Dachte mir jetzt wird es Zeit für ne Probefahrt, doch als ich den Motor startete
      hatte ich auf einmal ein komisches Klopfen ("drrrrr, drrrr") in den Boxen bei den Autotüren.
      Motor sofort abgestellt und das klopfen war weg. Wieder gestartet wieder das selbe
      Problem. Als ob man die Lichtmaschine hören könnte!?!?!?

      Okay... Beginn mit Fehlersuche... Alle Verkabelungen gecheckt nichts Auffälliges gefunden.
      Danach hatte ich noch probiert die Cinch Stecker untereinander zu vertauschen und egal
      welche Cinch Stecker ich mit den Mini-Vertärker verbunden hatte man hörte immer das
      Klopfen ("drrrrr, drrrr") in den Boxen, aber nur wenn der Motor lief!!!

      Könnte da der Mini-Verstärker was haben????

      mfg reaschn

    • klingt eher nach ner schlechten Masseverbindung / Masseschleife. Hast Du Masse alle von einem zentralen Punkt genommen oder verschiedene? Per Ferndiagnose ist sowas immer schwierig. Was ist das denn für ein "mini verstärker"? klingt sehr nach Bastellösung.
      Was meinst Du mit Boxen ium Kofferraum? Heckablage?
      als Fehlerdiagnose könntest Du diese ja mal an den mini Verstärker hängen. Mach bitte mal ein paar Bilder von dem ganzen Konstrukt.

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • Der Mini-Verstärker ist keine Bastelllösung,
      Miniverstärker Bild

      Ist von BASETECH
      Daten: Betriebsstpannung 12V
      Frequenzbereich: 20- 20000Hz
      Impedanz: 2-8 Ohm
      Musikleistung: 4x50W

      Die beiden größeren Verstärker habe ich jeweils 1x links und rechts unterhalb
      der Rücksitzbank direkt an der Karosserei befestigt (Lack entfernt => blanke Stelle und fettfrei)

      Den Mini-Verstärker habe ich auf einen zentralen Massepunkt (Bereich Rücklicht) drauf gehängt!

      Keine Boxen auf der Hut-Ablage...

      Ausbau Kofferaum

      Okay... werde mal die Boxen vom Kofferaum an den Miniverstärker anschließen...

      mfg

    • Hm der bringt aber wohl nicht mehr als dein Alpineradio so schon. 4 x 11.5 W RMS ist nicht wirklich viel. ne wirkliche Verbesserung wird sich da nicht einstellen.

      Mit zentralem Massepunkt meine ich dass alle Endstufen einen gemeinsammen Massepunkt nutzen sollten. Ansonsten haste eben schnell eine Brummschleife gebaut.

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator