Radio Haifischantenne mit Radioempfang nachrüsten ?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Radio Haifischantenne mit Radioempfang nachrüsten ?!

      Hallo,
      hat schon jemand ne Haifischflossenantenne mit Radioempfang nachgerüstet ?
      so eine ebay.de/itm/261092407920?ssPag…_trksid=p3984.m1436.l2649
      mit einem adapter ebay.de/itm/160995673281?ssPag…_trksid=p3984.m1436.l2649 ???
      Ich nehme an das würde funktionieren ich fahre zur Zeit mit dieser Stabantenne rum nur für was ist bei der Flosse oben dieser 12 v stecker (rotes Kabel) wo wird das angeschlossen ??
      mfg

      2008er| EDI 30 | DSG | STAGE 3 FTS | 3XX |
      2012er| A5 3.0 TDI | S-Tronic | Quattro | STAGE 1 |

    • Das wird nix - eine Hai-Antenne taugt grundsätzlich nicht zum auch nur halbwegs hörbaren Radioempfang.
      Grund: Eine Radioantenne muss eine zum Frequenzbereich passende Länge haben, diese lässt sich nicht in der Haiflosse unterbringen. Auch ein gerne verwendeter Verstärker kann dann nur das verstärken, was er reinbekommt - hier sind das kaum voneinander unterscheidbare Nutz- und Störsignale. Immer noch Frequenzmüll, nur eben lauter. :S
      Kein seriöser Anbieter wird eine Haiflosse für Radioempfang empfehlen, die sind nur für Navi und Telefon gemacht. Mein Rat: Spar dir die Mühe.
      Der oben verlinkte Tipp ist gut, aber aufwändig. Es gibt auch einfach zu verlegende Innenraumantennen, die am Dachholm der A-Säule innen hochgezogen werden.

    • Der User "Ottscho" hatte sich solch ein Ding aufs Dach geschraubt und sagt, daß der Radioempfang ganz gut sei. Ich bin sehr skeptisch!

      Ich habe an meinem Auto die zweite Scheibenantenne nachgerüstet und den VW Dummy aufs Dach geschraubt.

      golfv.de/168141-thomas%B4-golf-plus/thread2.html#post1873148

      Das schwierigste dabei ist, alle benötigten Teile in Online Auktionshäuser zu finden! :D
      Die Scheibenantenne zu aktivieren war eigentlich nicht wirklich schwer!

      Da der Gerald seine Antenne so verbaut hat, daß man es wieder Rückrüsten könnte (mit VW-Steckverbindungen), ist die Anleitung meiner Meinung nach schwer zu verstehen. Da ich der Meinung bin, daß ich die Antenne nicht wieder ausbauen möchte (um den Serienzustand wieder herzustellen) habe ich einfach die Kabel an einer geeigneten Stelle durchgeschnitten und mittels Verbinder die neuen Kabel (zum Filter) angebracht.

      Qualitativ ist die Scheibenantenne nicht schlechter als die Dachstabantenne.

      Gruß
      Thomas

    • morgen wird sie evtl eintreffen ich werde berichten !
      mfg

      2008er| EDI 30 | DSG | STAGE 3 FTS | 3XX |
      2012er| A5 3.0 TDI | S-Tronic | Quattro | STAGE 1 |