Felgenreparatur oder lieber andere kaufen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Felgenreparatur oder lieber andere kaufen?

      Hi,

      habe einen Satz Denver GTI Felgen bekommen von einem Bekannten. 3 Felgen sind voll okay und da
      ich inkl. guter Reifen 7mm, ähm, hüst, 200 Euro bezahlt habe kann ich mich nicht beklagen. Eine hat jedoch starke
      Bordsteinschäden rundherum (wusste ich aber).

      Wäre es besser die Felge auf kurzer oder lang wegzuwerfen und günstig nach einer gebrauchten Ausschau zu halten oder
      lässt sich da übern Felgendoc noch was machen?

      Habe das Foto mit Blitz gemacht damit man den Schaden besser erkennen kann. Wurde von der Frau meines Bekannten gefahren :evil::evil::evil:

      Ich schau nicht so penibel auf meine Felgen und ein Kratzer hier oder da war mir immer egal. Mein Auto läuft
      30tkm im Jahr und da sind Gebrauchsspuren immer unvermeindlich (Nutzfahrzeug). Aber so ists mir dann auch zu
      auffällig auf Dauer: :P

    • Ja sähe auf nem silberen Golf gar nicht schlecht aus denke ich.

      Aber selbst traue ich mir das nicht zu, sodass es nacher gut aussieht. Abschleifen, lackieren etc. das ganze ist nix für mich.

      Klar hab ich früher schon mal Winderfelgen mit der Spraydose schwarz lackiert und es sah halbwegs gut aus, aber da waren die Felgen auch unter einer Radzierblende versteckt ;) Hab keinen Bock die Denver zu versauen, dann kann ich nacher alle 4 wegwerfen :thumbsup:

    • Warum nicht einfach die eine Felge neu lackieren lassen, wenn der Lacker den Farbton hinbekommt.. der Rest wird abgeschliffen und ggf. ein wenig oberflächlich gespachtelt
      Bei ca. 50 € doch die beste Alternative. .

      Liebe Grüße, Biaa :thumbup:
    • Ich würde sie wieder richten bzw. richten lassen.
      Reifen abdrücken, schleifen spachteln und dann lacken.
      Wenn der Farbton nicht 100% stimmt geht wohl noch durch, da die felgen nicht direkt nebeneinander verbaut werden.


      Wetter ist momentan eh mistig.
      Im tv kommt auch nichts ... da kann man sich auch mal nen nachmittag an der felge vertreiben.

    • Philtastic schrieb:

      besorg dir doch eine gebrauchte. Die gibt's haufenweise in der Bucht und bei ebay-kleinanzeigen

      Gesendet via Tapastalk


      Ganz meine Meinung. Nachher bist du mit dem reparierten Ergebnis nicht zufrieden oder die Farbe stimmt nicht. Ne neue bekommst du schon für ca 125 Euro.

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • So ich habe jetzt mal alle 4 aufpoliert mit Nevr Dull Watte. Klasse das Zeug, die ganzen leichten Oberflächenkratzer an den anderen Felgen sind weg und schönen Glanz machte das auch. Hab das vorher nicht benützt.

      Jetzt gehts wirklich nur noch um obige Felge.

      Finde gerade aber keine einzelne Felge bei Ebay.

      Hab mal 1-2 Felgendocs ne Mail geschickt mit dem Bild oben. Mal sehen.