Batterie ständig leer - Radio schuld???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Batterie ständig leer - Radio schuld???

      Moin.

      Nachdem ich nun zum dritten Mal nicht mit meinem Auto vom Fleck gekommen bin weil immer die Batterie leer war habe ich mich mal auf Fehlersuche begeben...mit nem Multimeter...

      Folgendes Ergebnis:

      - alle Sicherungen drin: 0,5 A Verbrauch
      - Sicherung 42 für Radio raus: 0,05 A Verbrauch
      - zusätzlich Sicherung 14 für Innenleuchten u. ZV raus: 0,03 A Verbrauch

      Batterie ist erst 2 Monate alt, ist also ok...

      Grösster Verbraucher ist demnach ja das Radio.
      Obwohl es beim messen natürlich ausgeschaltet war, sogar das Display hatte ich abgenommen es blinkte nur die rote Warn LED.
      Habe ich beim Anschluss was falsch gemacht? Habe das Radio erst 1,5 Monate drin, ist ein Panasonic CQ DFX 883 N MP3-TUNER.

      Das einzige was beim Einbau nicht passte war das Zündungs- und Dauerplus, das musste ich vertauschen weil sonst immer beim Radio alle gespeicherten Sender wieder weg waren...

      Jetzt hab ich erstmal die Sicherung draussen gelassen, aber das ist ja auch keine Lösung...

      Ich hoffe dass von Euch einer was weiss...

      Gruß, Bloody

    • rund 0,5 A für ein ausgeschaltetes Radio ist ein bissel viel....

      der Tausch zwischen Dauerr-/Schaltplus sollte eigentlich in Ordnung sein...

      Musste mal beobachten... ansonsten bleibt dir wohl nichts anderes Übrig, als mal zum Kundendienst zu fahren und das Überorüfen zu lassen....

      Ich meine der Bosch Kundendienst macht sowas (schlagt mich bitte nicht, falls das nicht stimmt)

      In welchem Zustand hast du die Stromaufnahme gemessen?
      War das Auto abgeschlossen?
      War die Alarmanlage - falls vorhanden scharf - ?
      Waren alle Türen geschlossen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mauli ()

    • Was war mit der Innenraumbeleuchtung? oder sonstiger Lampen im Auto?

    • Innenraumleuchten waren alle aus...da die Türen ja zu waren...Kofferraumleuchte war auch aus.

      Pin 5 ?

      Was ist das? Welche Kabelfarbe?

      Habe den Isostecker einfach draufgesteckt und nur wie gesagt die beiden "plus" getauscht...

    • Pin5 ist für die Diebstahlsicherung bei VW Radios. Da liegen vom Fahrzeug aus +12V an. Nimm den Pin mal aus dem ISO-Stecker so daß es nicht mit dem Radio verbunden ist.

    • jou...seit dem ich das Alpine CVA 1000R drin habe nimmt das teil standig strom fur die stand-by versorung...wusste erst auch nicht was los ist.. und dazu noch die batterie im arsch ..also bald kommt ne neue 8)... dann halt das ein paar tage mindestens

    • alternativ kannst du dir auch mal gedanken über dein fahrverhalten machen.
      wenn du hauptsächlch kurzstrecke fährst und dann noch immer schee mit licht, klima, batzigen sound, etc ... dann ist klar, dass deine baterie immer leer ist, da deine lichtmaschine bei niedrigen drehzahlen die batterie kaum läd.
      jag dein auto mal 50km vollgas über die autobahn, und schau was dann passiert... solltest du das dauernt machen, und bat trotzdem leer, hast du ein problem :)

    • Das stimmt nicht so ganz... der Laderegler lädt die Batterie immer... wennn dein Wagen gearde noch so anspringt, dannn lass ihn ca. 5 Minuten im Leerlauf stehen, dann ist deine Batterei wieder so voll, dass die die nächsten 5 Startvorgänge locker mitmacht....

      spreche aus erfahrung... ;D

    • Hallo,

      ich kämpfe auch immer noch mit einer leeren Batterie nach nur ca 3 Tagen Standzeit in der Garage.

      Habe damals auch von Radion Gamma auf Alpine gewechselt.

      Kann es wirklich daran liegen.

      Habe mir ja extra eine Optima Yellow gekauft, weil ich dachte, die Serien Batterie wäre nach 4Jahren kaputt. Aber auch die Optima
      wird regelmäßig leer gesaugt....

      ....hilfe....?!?