[Kaufberatung] Volkswagen Golf 1.4 TSI GT Sport

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • [Kaufberatung] Volkswagen Golf 1.4 TSI GT Sport

      Hallo zusammen,

      ich bin neu hier und hätte ein paar fragen, wäre klasse wenn mir jemand weiterhelfen könnte! :)

      Es geht um folgenden Golf
      home.mobile.de/NOSSNER#des_176115020



      Ich hätte folgende Fragen:

      • Bekannte Probleme
      • Preislich ok?
      • Gibt es Probleme mit der Steuerkette o.Ä. (hab ich mehrfach gelesen aber nicht für genau diesen Golf)
      • Ist er zuverlässig
      • Erfahrungsberichte

      Wäre klasse wenn mir jemand helfen könnte, da ich bald 18 werde und genau so einen möchte.
      Für jede Hilfe wäre ich überaus dankbar!

      Lukas
    • Hi,

      also erstmal ist der Golf nicht schlecht, aber preislich, meine Meinung nach zu teuer.
      Da der Golf nämlich außer Climatronic und Licht-/Regensensor keine großartige Ausstattung hat.
      Sprich kleine MFA, kein Xenon, kein Navi etc.

      Vom Motor her ist der 1.4 TSI mit 122PS eig ein recht solider Motor, Probleme mit der Steuerkette (wie bei den großen TSIs) sind mit nicht bekannt.

      MfG. Chrischan

    • wie schon gesagt, ausstattung ist ziemlich dürftig für den preis.

      chrischan schrieb:

      Vom Motor her ist der 1.4 TSI mit 122PS eig ein recht solider Motor, Probleme mit der Steuerkette (wie bei den großen TSIs) sind mit nicht bekannt.
      hehe der war gut ;) eike (straightshooter) hat bei seinem 5er 122ps tsi bei ~35tkm den nwv gewechselt bekommen. mein vadda hat bei seinem 6er nach knapp 55tkm alles neu bekommen ... wobei ich ehrlich sagen muss, die motoren würden locker noch 100tkm fahren, aber jeder fährt ja sofort in die werkstatt wenn ein unschönes geräusch auftritt. ist halt auch bauartbedingt mit dem rasseln, aber naja da gibt es ja einen riesen thread drüber :whistling:

      Gruß 8)

      Golf 5 GT
      Golf 6 GTD
      Golf 7 GTI Performance

      F-Town Soundfiles

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von baSh ()

    • Habe Grade bei mobile nochmal nachgeschaut also der Kurs oder Preis geht. Wenn den 500€ noch runterbekommst ist das ein guter preiß

      Aber irgendwie werden die noch zu hoch gehandelt. Auto ist 5 Jahre alt fast 6 naja vw halt


      Aber preißlich okay. Jetzt nachdem ich kurz geguckt habe


      :thumbsup:

    • nabend..habe mit letzte woche nen 5er 1.4er tsi gt sport 122ps mit 52tkm gekauft..und kann bisher nix schlechtes sagen..spritverbrauch ist super..leistung ok....und ausstattung auch..habe 9200€ bezahlt...

      Für Rechtschreibfehler und Grammatik haften diverse Bier....und Lehrer^^

      2k15
      bald gehts wieder los:-)

    • also mir würde der jetzt gar nicht gefallen, da schon die sitze drinnen eine farbe haben die mir nicht so zu sagt.... ;)

      wie wär es denn wen du dir keinen gt sport kaufst, sondern einen normalen und ihm dann eine gt front verpasst....so haben es hier viele gemacht (mich inbegriffen) und wenn der motor auch ( wie oben erwähnt ) von den problemen mit der steuerkette betroffen ist, kannste dir so nämlich nen normalen TSI mit 140ps holen :) oder nen 140ps diesel, den fahre ich und bin absolut zu frieden :) klar 260 wie der gti fährt der ni, aber es reicht und der verbrauch ist für die leistung top :)

    • Rechnet sich das überhaupt, wenn man die ganzen Teile noch lackieren muss und dazu eventuell auf Ausstattung wie Sitzheizung, Klimaautomatik, .... verzichten muss?
      Hab gerade mal auf die schnelle nachgeguckt, die günstigsten Modelle (in dem KM-Bereich, Baujahr) gehen bei 10.000 € los, insofern relativ unattraktiv.

      Mit der Farbe von den Sitzen muss ich dir aber recht geben :D

    • naja also ich hab für meinen 9800 bezahlt und hab das auch gemacht :) und hab so einen weit aus besseren, also hinsichtlich km und ausstattung als für das selbe geld einen gt....
      ich wollte auch einen gt haben, aber man bezahlt das gt eben auch.....

      man sollte sich das, wenn man das in erwägung zieht, auf alle fälle vorher mal durchrechnen da geb ich dir recht ;)