Getriebe geflogen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Getriebe geflogen

      hallo erstmal,
      mein Dad hat einen Golf 5 gt 170 ps mit 6 gang Schaltgetriebe und vorhin gabs einen lauten Knall und das Auto stand. X( X(
      So jetzt das problem , vor 30000 km Steuerkette durchgerutscht , vor 15000 Synkronisation 6 Gang erneuert und jetzt steht der obere deckel vom Getriebe offen , Getriebe lässt sich noch durchschalten, aber Antriebswellen Blockieren komplett.
      Nach 1 Stunde und vielem hin und her steht das Auto jetzt auf dem Abschlepper und wird zu einem (nicht dem nächsten) VW Händler über die mobilitäts Garantie gebracht, kann mann sich den Händler nicht mehr aussuchen? Ist das Getriebe noch zu retten , bzw wie teuer ist ein neues???

      Danke schonmal Jungs vertraue auf euch :)

    • Hi,

      Das Getriebe ist definitiv hin, wenn du rein schauen kannst.

      Ich weiß ja nicht wo das passiert ist, jedenfalls ruf ich, wenn ich mit dem Wagen im Umkreis meines Heimats-VW-Betriebs bin (30km) den an und dann kommen die und holen den Wagen.

      Wenn man weiter weg ist und außerhalb der normalen Öffnungzeiten kann es schon sein, das nicht der räumlich nächste, sondern der diensthabende VW Betrieb das abwickelt.

      Ich persönlich spar mir nach der Gewährleistung den VW-Betrieb und gib das Fahrzeug in eine freie Werkstatt und für das gesparte Geld gibts den Liegenbleiben-Schutz von meiner KFZ-Versicherung und die schaffen das Fahrzeug, wenn ich weiter als 50 km von zu Hause liegen bleibe mit nem freien Abschlepper zu meiner Werkstatt und bezahlen mir, wenn nötig auch nen Leihauto.

      Den Getriebeschaden bei VW richten zu lassen grenzt an finanziellen Selbstmord, würde versuchen nen Getriebe vom Autoverwerter zu holen und das in ner freiene Werksatt einbauen zu lassen.

    • so vw hat sich das heute angeguckt:

      getriebe, differenzial und auch kupplung hin


      jakpot würde ich sagen :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown: