Anfänger braucht dringend Hilfe in Sachen Federntausch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Anfänger braucht dringend Hilfe in Sachen Federntausch

      Hallo zusammen,

      habe seit kurzem einen Golf 5 Variant 2,0TDI BJ 2009.

      Meine Fahrswerksfedern haben lt. VW-Händler die Nummer 1K0411105DK.

      Jemand hat mir Sportline-Federn aus einem Golf 5 2,0TDi Limousine BJ 2004 angeboten.

      Teilenummern wurden mir wie folgt durchgegeben:

      1K0411105DC für vorne und 1K0511115BR für hinten.

      Kann mir jemand sagen, ob die passen und man die einfach einbauen kann?

      Ich wär für schnelle Hilfe dankbar und für Nachsicht! Bin Anfänger in Sachen Golf!!

      Vielen Dank im Voraus an alle freundlichen Helfer!!

    • was erwartetst du dir davon, die Federn einzubauen?

      Passen werden die, aber sie passen nicht zu deinen Achslasten! Somit würde ich mir an deiner Stellen den Aufwand sparen! Kauf dir für ein paar Euronen mehr passende Federn. Eibach, H&R sind da eine bessere Wahl.

      Gruß

    • zumal wie alt sind dann die federn wielange verbaut
      Und wieviele km auf dem buckel?
      Es gibt von H&R passgenaue zu guten preisen und das neu.;)

      Meine Fahrzeughistorie:

      Golf IV 1.4 16v 2010-2011(Unfall mit Totalschaden)
      Golf V 1.4 16v 2012-2013(Großer Parkschaden Verursacher ist geflüchtet ruht in meiner Halle wird wieder aufgebaut.)
      Mazda 626 2.0 i GLX ( geschenkt bekommen nur Mist mit dem Auto verkauft)
      Audi A 4 B5 Avant 1.8 20v( schöner Wagen aber mittlerweile starke Alterserscheinungen geht in den Wohlverdienten Ruhestand)

      Aktuell Golf V GT 1.4 TSI 170 PS

    • Hallo,

      @canadastyle: Mein Golf liegt recht hoch, erinnert mich an den alten Golf CrossCountry. Meine Idee war, wenn ich die Sportlinefedern einbauen, kann ich das Auto 15mm absenken und das ganze serienmäßig und dezent! Ich möchte ungern, daß das Auto nicht mehr nach Serie aussieht und richtig tief liegt. Da ich wie gesagt keine Ahnung habe, war die Idee für mich naheliegend! Und die Federn sollten nur 40 Euro insgesamt kosten.

      @Tito2: Ich habe keine Ahnung, ausser dass die beiden Federn für vorne 2012 gekauft wurden. Die beiden hinteren können wohl 9 Jahre auf dem Buckel haben und wer weiß wieviele KM? Die Frage ist berechtigt, aber eben nur 40 Euro!

      Gibt es denn von H&R, Eibach oder sonstigen Anbietern Federn, die nur 15 bis 20 absenken und dabei den Wagen nicht viel härter machen? Und was muss ich (grob) preislich für einen Satz Federn kalkulieren? Ich kann leider noch nicht mal sagen, ob ich einen Trendline oder Comfortline der sonst was habe! Problem ist einach, so hoch wie der Wagen steht, sieht er sehr seniorenmäßig aus!



      Gruß an Euch beide und danke für Eure Mühe!

    • Einbau, Achsvermessung, Tüv ist der gleiche Preis. Bei Federn für 120eur z.b. Eibach 45/35 machst nix verkehrt. Frag den Alex von Tuningteile mal. Der sucht dir dezent passende raus. Alles andere wird murks. Da machst du dir mehr kaputt. Und 15mm siehst du nicht mit dem Auge:D

    • Allein die Federn umbauen, wäre eh quatsch. Da solltest du die Dämpfer schon mit umbauen! Aber wie schon geschrieben, wirst du die 15mm nicht sehen und auch der Umbau der Federn von einem normalen Golf in ein Golf Variant ohne zu wissen, welche Achslasten der Golf hatte, ist auch mist! Kauf dir H&R oder Eibach Federn
      mit ABE dann kannst dir die Eintragung sparen! Nur vermessen lassen, fertig! Wenn du nicht so tief möchtest, kauf dir die 30mm. Da sieht man wenigsten, das der Wagen etwas tiefer gekommen ist. Vergiss das mit den Sportline Federn! Gruß