Dreister R8 Diebstahl

    • Audi Sonstige

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Dreister R8 Diebstahl

      Wer ihn wo sieht, bitte melden. Da gibts bestimmt ne Belohnung von meinem Autohaus ;)



      polizei.rlp.de/internet/nav/83…agesize=10&press=true.htm


      04.04.2013, 07:42 - Polizeidirektion Neustadt

      (Bad Dürkheim), Pressemeldung der PI Bad Dürkheim vom 03.04.13



      Bad Dürkheim, Mannheimer Straße, 02.04.2013, 12.00 Uhr
      -Unterschlagung eines hochwertigen Sportwagens

      Ein bislang Unbekannter lieh sich offensichtlich mit einem gefälschten Ausweis einen Audi R8 bei einem Autohaus zu einer angeblichen Probefahrt aus und kehrte mit dem Fahrzeug nicht mehr zurück. Der Sportwagen hat einen Wert von 95.000 Euro. Er ist weiß und an beiden Seiten auffällig rot lackiert.

      [customized] - NWT powered

    • muss ich morgen auch mal zum audi zentrum bei mir fahren :D .

      ist natürlich ganz große sche**e aber mal wieder wird bewiesen dreißigkeit siegt. und das ding ist sicher schon zerlegt oder verkauft nach osteuropa

    • Schon eine miese aktion..
      Aber auf der anderen seite frag ich mich: Fährt den bei so einem auto keiner von dem authohaus mit?! ?(
      Ich denke nicht das man diesen wagen nochmal sieht :thumbdown: Der wird über alle berge sein

      Golf 7 GTI Performance mit voller Hütte und weiteren Extras:
      HpDrivetech Luftfahrwerk / Mücke Kotflügel / Golf R Rücklichter / HG Motorsport Carbon Ansaugung / AlphaMale Klappenauspuff + HG-Motorsport EWG HJS Downpipe / Carbon Frontschwert / Software inklusive DSG Optimierung /

    • Schon eine assoziale Sache das Ganze. Allerdings frage ich mich da echt warum man bei so einem Fahrzeug nichtmehr Sicherheiten verlangt, gültige Kreditkarte bei der man direkt mal die Selbstbeteiligung für die Kasko reserviert usw. ... mir wollten die ja nichtmal nen TT 1.8TFSI geben und da kriegt jemand mit nem gefälschten Pass direkt nen R8 in den ich mich nichtmal im AH reinsetzten durfte. ?(
      Irgendwas stinkt da doch gewaltig. Oder war das im Gebrauchtwagenzentrum ? Da hätte ich aber auch genannte Sicherheitsmaßnahmen erwartet.

    • ich durfte auch keinen 6er gti probe fahren :( Villeicht lang es an meinen knackigen 18 jahren haha :P spaß bei seite!!
      Ich finde das echt sehr seltsam, das man einfach so einen r8 ohne weiteres probe fahren kann und dann wundern warum er nicht wieder kommt. Naja aus fehlern lernt man ja..

      Golf 7 GTI Performance mit voller Hütte und weiteren Extras:
      HpDrivetech Luftfahrwerk / Mücke Kotflügel / Golf R Rücklichter / HG Motorsport Carbon Ansaugung / AlphaMale Klappenauspuff + HG-Motorsport EWG HJS Downpipe / Carbon Frontschwert / Software inklusive DSG Optimierung /

    • "Ohne Weiteres" bekommt man in der Regel auch keinen Sportwagen ob nun Audi oder sonst was für eine Probefahrt. In den meisten Fällen reicht schon ein halbwegs ordentliches Auftretten (Kleider machen Leute, ist so) und man kann schon mit der Kleidung und dem Verhalten vieles Ausstrahlen. Wenn das für den Verkäufer o.k. ist, warum keine Probefahrt. Ausweiskopie wird sowieso gemacht. Blöd gelaufen das Ganze, aber werden wohl versichtert sein :D

    • Jungs und Mädels... Es ist nen r8 und kein gt2 rs...
      Da kommt man im Anzug oder Armani Daily Klamotten und man fährt das Ding...
      Das richtige auftreten voraus gesetzt...
      Dumm gelaufen und ein weiterer Diebstahl was Autos angeht

      Warum behindert die StVZO meinen Geschmack?

    • Das Problem ist, das die meisten Autoverkäufer in ihrem faltigen C&A Polyester-Anzug der auffassung sind, das wohl ein faltenfreier frischer Anzug eher den Eindruck von Geld vermittelt als ein gültige Kreditkarte. Und ein Porsche GT2 RS ist auchnicht erwähnenswert, wird nicht schwieriger sein als bei Audi einen R8 zu kriegen. Ist immerhin kein Bugatti. Aber je nach AH wird entsprechend eben nicht anhand der Kleidung sondern doch anhand von harten Fakten entschieden wer eine Probefahrt kriegt.

      Ich zumindest werde wohl eher weniger mir einen Anzug anziehen wenn ich ein Auto kaufen will, im Gegenteil, eher würde ich im Jogginganzug kommen, wer mir dann nicht verkaufen will, soll es lassen. Aber das wird dann wohl zu OT.