[Suche] Die perfekte iPhone Halterung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • [Suche] Die perfekte iPhone Halterung

      Ich grüße euch :)

      Auch wenn mein Golf noch nichtmal aufm Hof steht, mache ich mir schon ein paar Gedanken, wie ich mein iPhone am besten integrieren kann. Toll wäre es natürlich gewesen, eine richtig gut integrierte FSE zu haben und Navi und Musik vom iPhone übers Autoradio wiederzugeben. Da das aber nicht super toll klingen soll und mir der Preis für den Nutzen VIEL zu hoch ist, verzichte ich lieber drauf. Musik kommt einfach per CD und fertig. iPhone soll eigentlich NUR als Navi dienen. Sonst nix.

      Daher brauch ich ne schicke und gute Halterung. Am besten auch im Querformat.
      Saugnapf an der Windschutzscheibe will ich eigentlich nicht. Das ist mir zu übertrieben und hinterlässt beim demontieren auch unschöne Spuren. Am besten also was, was man auch stehen lassen kann und nicht zu doof aussieht.


      Erste Überlegungen:





      Klein, schlank, unauffällig. Und es gibt sogar ein Ladekabel dazu. Für 12€ echt ok.
      Jedoch soll sich der Drehmechanismus relativ fix ausleiern. Auch gibt es sehr geteilte Meinungen, ob das Ding nun auf dem Armaturenbrett hält oder nicht.
      ebay.de/itm/iPhone-4-4S-UNI-KF…ungen&hash=item35bc82f30b



      Nächstes:



      Ähnlich dem ersten. Die Aufnahme fürs Telefon gefällt mir optisch jedoch deutlich besser. Nur finde ich keine Meinungen darüber.
      Für 5€ könnte man es glatt mal auf nen Versuch ankommen lasse.
      ebay.de/itm/Handy-iPhone-Halte…ungen&hash=item4abaf59c2b



      Hiernach bin ich auf die Nano-Pad Sachen aufmerksam geworden:



      Durch die Nano-Technologie hält das Telefon ganz von alleine an der planen Fläche. Es müssen nur mindestens 4cm^2 Fäche an der Nano-Fläche anliegen. Die Meinungen sind jedoch geteilt darüber. Manche findens super. Andere meinten, dass es irgendwann seine Haltekraft verliert.
      25€ ist auch schon deutlich teurer als die anderen.
      ebay.de/itm/Universal-NANO-PAD…ungen&hash=item4abd39323f



      Eine ähnliche Variante:

      proidee.de/concept-store/nach-…o-fahrrad/grip-pad-halter




      Jetzt mein momentaner Favorit:





      Hier geht natürlich NUR Querformat. Reicht mir fürs Navi komplett aus. Das schöne ist, dass die "Halterung" fast unsichtbar ist, wenn das iPhone nicht drin ist. Muss ich also nicht jedes Mal auf und abbauen. Zudem kann man auch mal Schlüssel oder anderen Kram da hinlegen, wenn das Handy nicht drin steckt.
      Auch habe ich hier weniger die Angst, dass bei nachlassen des nano-Effekts das iPhone mal fix runterfallen kann.
      Mit 8€ auch vollkommen legitim vom Preis.
      ebay.de/itm/Auto-Anti-Rutsch-M…ungen&hash=item43b89dd28a




      Jetzt an euch: Hat jemand Erfahrungen mit einer der Halterungen oder kann mir was günstiges, schönes, praktikables empfehlen.



      Vielen Dank schonmal
      Stumpen :)

    • Das habe ich auch schon gesehen. Ist natürlich nicht schlecht. Jedoch hängt mir das viel zu tief, um es als Navi zu nutzen. Müsste ich immer den Kopf zu senken. Oben aufm Armaturenbrett sehe ich es relativ gut ausm Augenwinkel.

      :)

    • Hat relativ gute Kritiken. Jedoch ist damit auch wieder das Lüftungsgitter belegt. Und den Aufsatz müsste auch jedesmal montieren.

      Was ist denn gegen die anderen Halterungen oben einzuwenden. :P


      Ich finde die Matte zum Reinstellen des iPhones immer noch recht gut. Ist nur fraglich, wie glatt die Oberfläche oberhalb der Lüftung ist? Hat da jemand Ahnung? (Müsste ja jeder von euch wissen^^ Habe leider keinen 5er hier zum Testen bzw. Gucken)

    • Wenn du Bock auf ATU-Tuning Look hast, dann kauf dir die ultra hässliche Matte und sei glücklich ;)

      Des is net böse gemeint, aber wer billig kauft kauft doppelt ;)

      Tacho, Klimabedienteil und sonstige Beleuchtung in Wunschfarbe umgelötet - schickt mir eine PN
    • hey

      das mit dem montieren sind nur vier schrauben ^^

      und denk dran laden musst du es auch :D


      bei meiner variante stört das kabel überhaupt nicht und hab sowieso immer den ton an beim navi


      und so weit unten ist es nun auch nicht


      :P



      mfg



    • Warum musst du den Aufsatz montieren? Der Aufsatz wird auf die Grundplatte (Clip) geschraubt und fertig. Der wird dann einfach hingeklemmt, die Grundplatte für die Seite habe ich noch hier rumliegen, also falls du eine brauchen solltest, kannstes mir ja schreiben ;)

      Tacho, Klimabedienteil und sonstige Beleuchtung in Wunschfarbe umgelötet - schickt mir eine PN
    • also ich hab für mein 3G eine Lüftungsgitterhalterung wie diese fürs 5er
      Lüftungsgitterhalter
      trotz des günstigen preises keine probleme. nehme auch die halterung für das iphone nie ab. es trägt nicht wirklich auf. und man muss nix bohren, hebeln, etc. bin zufrieden.

    • Hab die brodit Halterung für die Seite neben dem Radio und hab darauf die habdyhalterung von nem htc Handy verbaut das man auch drehen kann. Somit passt mein iphone 5 inkl hardschale ohne Probleme rein :)

      VCDS HEX+CAN-USB-Interface vorhanden. Codiere im Raum Neuburg, Ingolstadt und Eichstätt
      Einfach PN an mich :)

    • Das mit dem Angebot vom Stefan ist echt super :)

      Voraussichtlich morgen hole ich meinen Golf ab. Dann überlege ich nochmal genau, wo ich das Handy überhaupt haben will. Momentan finde ich die Brodit Stecklösung fürs Radio echt gut. Jedoch ist sie doch relativ tief. Bin ein großer Mensch. Müsste beim fahren dann dauernd nach unten gucken und damit den Blick von der Straße abwenden.


      Mit diesem Nano-Kram hat also kaum wer Erfahrung?


      Grüße