Luftdruck im 225/45R17

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Luftdruck im 225/45R17

      Bitte nicht schlagen :D aber bin gerade etwas verunsichert..

      Habe gestern die Sommerräder aufgesteckt. Schon beim Kauf des Autos vor einem Monat meinte der Verkäufer, die Reifen würde mit einem Druck von um die 3,5 bar gefahren. Nichts weiter gedacht, hat sich auch beim Umstecken auf Winterräder bestätigt, da hatte ich vorsichtshalber noch mal nachgemessen wo ich sie schon mal in der Hand hab :whistling:

      Dazu finde ich aber nirgends Informationen. Im Tankdeckel steht unbeladen 2,3 bar, aber das könnte ja auch für die 205er Serienreifen gelten ?( Eine kurze Suche im Netz ergab, das dort bei 17" auf Gölfen eher 2,6 - 3,0 bar gefahren werden.

      Sind Bridgestone Turanza ER300 in 17".

      Gruß

    • Kann man pauschal nicht sagen, der korrekte Luftdruck hängt von verschiedenen Faktoren ab.
      3,5 bar sind aber definitiv zu viel...
      Hier kannst du den korrekten Luftdruck berechnen (zwar von Conti, sollte aber auch für andere Hersteller passen): conti-luftdruck.de/index.php?gelesen=1

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator