TT RS Bremse auf ED.30 ???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • TT RS Bremse auf ED.30 ???

      Tach Leute,

      ist es möglich für die V.A. eine Bremsanlage von einem TT RS zu verbauen? Die Scheiben beim Audi sind 370x32mm. Kann ich dann weiterhin auch 18Zoll fahren? Was ist mitm Tüv? Bla Blau usw.
      Bitte um viele Antworten, Ideen, Tips usw. da die Bremsen nur bis Donnerstag früh zurückgelegt sind!!!

      Danke euch...

    • Kann man verbauen und sicherlich auch eintragen allerdings taugt die Bremse nicht wirklich was.

      Audi hat aktuell eine Umrüstaktion auf neue Sättel etc pp.

      Wenn Du eine gute Sportbremse für vorne suchst kannst Du Dich gerne an mich wenden.

      Bitte per Telefon unter : 02151-4868241

      Gruss

      Dirk

      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • Wie Dirk bereits sagte, nicht unbedingt zu empfehlen.

      Außerdem ist die Felgenwahl dann sehr begrenzt,da nicht viele Felgen so passen werden.

      Habe das Spiel selber durch, selbst eine 18 Zoll Ultraleggera mit ET 45 passt nicht,man müsste die Wuchtgewichte nach außen setzen.

      Original Detroits passen nur mit Spurplatten, glaube 10mm war das.

      Dann lieber direkt zu etwas besserem greifen,wenn man schon recht viel Geld ausgeben möchte.

      Es kommt auch nicht auf die Größe der Anlage an, große Scheiben heißt nicht unbedingt bessere Bremsleistung.

    • machst du das ganze denn wegen performance oder wegen optik?

      bei optik finde ich reicht eigentlich immer die R bremse... bremst natürlich nicht sonderlich besser und ist schwerer....

    • Mache das eher wegen der Performance. Habe eben mit einem Freund gesprochen der dei Audi Mechaniker ist und der meinte wiederum das die Anlage schon was taugt. Der Grund warum Audi bei der Anlage umsattelt ist ausschließlich das Gewicht. Die verbauten Anlagen sind bis 400ps belastbar usw. Bin jetzt echt sehr verunsichert. ?(?( Ich meine wenn mein ED.30 bald die letzte Feinabstimmung bekommen hat und er dann ca. 370ps hat sollte ich auch eine zuverlässige Bremse am Auto besitzen!!!