VCDS Treiber Problem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • VCDS Treiber Problem

      Hallo,

      also ich habe folgendes Problem mit meinem VCDS Interface:

      Ich habe das Interface gebraucht von einer Privatperson gekauft, mit dabei war eine CD mit der englischen Software 11.11.3 dabei. Daheim angekommen habe ich mal die deutsche Version 11.11.5 runtergeladen und sie installiert. Das Interface mit PC und Fahrzeug verbunden, und es ging nicht. Interface wurde nicht erkannt. Dann habe ich die CD installiert, und siehe da, es funktioniert. Habe an drei verschiedenen Fahrzeugen einige Sachen codiert. Gestern wollte ich wieder was an meinem Jetta codieren und es trat wieder das Problem auf, dass mein Interface nicht erkannt wird. Habe alles nochmal deinstalliert und wieder mit der CD installiert, Treiber wurde auch installiert, doch sobald ich das Interface an meinen Laptop anschließe und ich im Gerätemanager nachsehe, steht dort, dass kein Treiber installiert ist. Kann mir da jemand weiterhelfen?

      Lg Aurelio

    • Du hast zu 99% ein gefälschtes Kabel gekauft.
      Was dann passiert ist folgendes: die Software aktualisiert sich automatisch übers Internet und lädt dann eine Datei mit runter, die den Treiber im gefälschten Kabel zerstört. Bedeutet für dich: das Kabel kannst du wegschmeißen und die Erkenntnis mitnehmen, nächstes mal ein originales Rosstech Kabel zu kaufen, da passiert sowas nämlich nicht.

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator
    • Richtig, war garantiert ein nicht originales Kabel!

      Ich würde dir auch empfehlen, ein originales Interface zu kaufen. Das Geld ist es zu 100% wert und man muss sich nichtmehr rumärgern, dass plötzlich die Verbindung nichtmehr funktioniert. Mal abgesehen davon, kann es passieren, dass eines deiner Steuergeräte das zeitliche segnet, wenn du so ein 0815-Billig-China-Kabel benutzt ;)

      Biete Hilfe bei Codierungen + Fehler auslesen im Raum Saarland -> PN ;)


    • Also für mich sieht es schon wie ein Original aus, und ich habe es an verschiedenen Tagen gemacht, ist irgendwie komisch. Ist ja nicht so, dass ich nur 30€ bezahlt hätte, habe 200€ dafür bezahlt.




    • Ich kenne mich mit der Software nicht aus da ich sie nicht benutze, aber ich habe schon oft in meiner Beruflichen Laufbahn bemerkt, dass sich manche Adapter die du installiert merken, an welchem USB-Port sie installiert wurden. Steckst du den Adapter dann in einen anderen Port funktioniert es nicht mehr.

      Hast du immer den gleichen benutzt?!

      Gruß,
      Mike

      [Done] 18" "Talladega" Felgen
      [Done] Golf VI R LED Rückleuchten
      [Done] Golf VI R-Line Front
      [Done] Golf VI R-Line Heck
      [Done] Golf VI R Seitenschweller
      [Done] LED-Kennzeichenbeleuchtung
      [Done] RCD 510

    • War da zufällig die Software auf so einer kleinen CD drauf?
      Dass da Ross-Tech auf dem Kabel steht hat ja noch nicht umbedingt was zu bedeuten.
      So einen Aufkleber kann jeder Chinese draufpappen :D

      Wie sehr vertraust du denn dem Verkäufer, dass es original ist? Hat er es ausdrücklich erwähnt?
      Bin damals auch schon ein paar mal reingefallen. Mit unter das Beste war ein billiges China Kabel, was vorher blau war und dann in schwarz lackiert wurde. Dieses wurde mir dann mit einem selbst ausgedruckten Rosst-Tech Aufkleber als original verkauft.

      Danach hats mir dann gereicht und es musste ein Interface von den Dieselschraubern her :D

      Biete Hilfe bei Codierungen + Fehler auslesen im Raum Saarland -> PN ;)


    • Meins wurde auch nicht erkannt bis ich es mit der Version von VCDSpro versucht habe. Da ging es dann auf Anhieb.

      Deins sieht aber auch verdächtig aus ?(

      orginial:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von SaschaR88 ()

    • Dein Kabel ist defintiv ein Plagiat! Mit 200€ hast du da echt nen Griff ins Klo gemacht. :thumbdown:
      vcdspro.de/produkte/faelschungen/

      1.4 Comfortline DeepBlack: R-Front | R-Line Seitenschweller | R-Dachkantenspoiler |GTI Heck mit GTI ESD | Bi-Xenon | R-LED Rückleuchten | Eibach Sportline |19" VW Talladega Silber mit 225/35 | 17" VW Porto Winter| R-Line Mufu Lenkrad | MFA Premium | R20 Top-Sportsitze| OEM LED KZB | FSE Premium | RNS310 | DWA |
      VCDS HEX-NET & VAG CAN Professional (VCP) Codierungen, Parameter, Flashen im Raum Dortmund/Bochum -> PN! !
    • Wie ich bereits geschrieben habe. Wer einmal ein originales Kabel in der Hand hatte, erkennt das Plagiat auf den ersten Blick...
      Ich würde mich an deiner Stelle ganz schnell mit dem Verkäufer in Verbindung setzten. Dein Kabel ist, wie schon gesagt, Schrott. Der zerstörte Treiber lässt sich nicht wieder reparieren, das Teil kannste in die Tonne treten.

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator