Gelbe spiegelblinker legal?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Gelbe spiegelblinker legal?

      Habe vorhin im Internet gelbe spiegelblinker für den Golf gesehen ist das den erlaubt weil sieht schon sehr geil aus :thumbsup:

    • kann dir grad nicht ganz folgen 8| die standart sind bei mir eindeutig gelb... oder welche Farbe haben deine? Weiß?

      Liebe Grüße,

      Alex :rolleyes:


    • Er meint nicht wie sie leuchten sondern die Farbe des Glases.
      Original Weiß und er will Gelbe und will wissen ob das Legal ist.

      Ich denk mal wenn die E-Nummer drauf ist, das ist es legal.

    • Ah ok aus der Sicht hab ich das noch gar nicht betrachtet ;) Aber wenn schwarz legal ist, wird es gelb sicher auch sein. Würd trotzdem wie oben schon gesagt mal nach nem E-Prüfzeichen ausschau halten oder den Händler anrufen ;)

      Liebe Grüße,

      Alex :rolleyes:


    • ...ob das jemanden auffällt oder nicht ist ja Togal.

      Erlaubt ist das Nachfärben der orig. Spiegelblinker jedenfalls nicht und es gibt meines Wissesns keine Zubehörblinker in gelb / orange mit E Zeichen.

      Wie eng das nun jeder sieht mit selber färben, lassieren usw. .... es gibt Schlimmeres. :D Wichtig ist das die Teile orange blinken.

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • Außerdem findet man über den Shop viele negative Berichte im Internet.
      Anscheinend ist kein Kundenservice vorhanden, also keine Antworten auf Emails, per Telefon erreicht man auch niemanden, Bestellungen werden nicht geliefert :S Des Weiteren ist der Onlineshop nicht Euro-Label-zertifiziert :thumbdown: , worauf man eigentlich schon achten sollte, um ein gewisses Maß an Seriosität voraussetzen zu können. Die Website ist zwar nett anzuschaun, aber der Server ist ja mal abartig langsam :thumbdown: Zusätzlich fehlt bei fast jedem Produkt eine vernünftige Produktbeschreibung, die Stichpunkte in den Beschreibungen (falls welche vorhanden sind), sind nur dämliches Marketinggelaber! Nichtmal TNs werden angegeben!! Die Preise sind wucher und am Schluss bekommt man, wenn man Pech hat, China-Nachbauten geliefert (falls man überhaupt was geliefert bekommt) :cursing: .
      Nene da würd ich lieber die Finger von lassen, sieht nicht wirklich seriös aus!!

      Gruß
      Sebi

      Öl-Vergleichstabellen:
      Benziner:
      0W-40 vs 5W-40 vs 5W-50: klick
      Diesel:
      0W-30 vs 5W-30 (VW 507.00): klick
      0W-40 vs 5W-40 (MB 229.51): klick
      Lektüre:
      Motorspülung & 2T-Öl im Tank: klick