Lack oder Folie das ist hier die Frage (Felgenfolierung)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Lack oder Folie das ist hier die Frage (Felgenfolierung)

      Eigentlich kam ich selber auf die Idee und habe den Wunsch, einen (nur einen) dieser Keile in der selben Farbe wie die Bremssättel zu machen - da sties ich durch zufälliges googeln (Bilder) mit meinem neuen Felgentyp Ronal R53 auf genau das was ich vor hatte zu tun.
      Eine Felge die man mit diesen Ecken in rot schon fertig foliert kaufen kann.
      Dies brachte mich dann mal vorerst davon ab die Farbe anzurühren und bei Folierungsbetrieben nachzufragen.

      Aber grundsätzlich ist es halt die Frage, ob eine Folie - auch wenn es die beste am Markt sein sollte - hier an dieser Stelle -
      der Waschanlage und der Vorreinigung durch Dampfstrahler "lange" Stand hält.
      Ein komplett Foliertes Auto ist eine ganz andere Sache, weil bei einem komplett folierten Objekt
      die Kanten der Folie ja eigentlich nirgends offen und angreifbar sind.
      Aber hier an den Keilen ist die Folie halt ringsum komplett an allen Seiten für Dampfstrahler ect. anreifbar.

      Was meint ihr dazu?
      Hat vielleicht jemand ähnliche Erfahrungswerte mit Folienteilen auf Felgen ?
      Eine Fahrzeugbeschriftung muss ja auch halten in der Waschanlage.



      Den Keil so wie im Bild unten zu lackieren war nur eine Überlegung, die ich aber weider verworfen hab.




      So wie im folgenden Bild würde ich die Lackierung gerne haben. Und nur einen dieser Keile - das soll der eigentliche Gag sein :)



      Ich hab eigentlich vor den 2-komponenten Bremssattellack den ich auch bei den Bremsteilen genommen hab zu nehmen.
      Der ist halt ziemlich dickschichtig, wie das dann aussieht wenn das Abklebband abgezogen wird ist auch fraglich.
      Zieht man das Abklebeband eigentlich erst ab wenn der Lack 100% ausgehärtet ist??


      ---------------------------------
      Gruß Hubertus

      spritmonitor.de/de/detailansicht/439969.html

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hkss ()

    • Würde ich glaube ich eher lackieren als Folieren.Denke das hält den Einflüssen wie Felgenreiniger etc.besser stand als solche ein kleiner folierter Bereich.Der Untergrund scheint an dieser Stelle auch leicht rauh/matt zu sein.Insofern für Lack gut geeignet.
      Die Abklebefolie sollte immer im feuchten Zustand abgezogen werde.

      Every Day I see my Dream...

    • Ganz ehrlich... Teste es doch mit Folie... Die stelle 4x folieren kostet wahrscheinlich in Eigenarbeit 10-20?... Lackieren ist die Felge "hin"...

      Warum behindert die StVZO meinen Geschmack?

    • Druff mit plastidip!!! :D
      Würde es auch erstmal nur folieren. Folie kann man besser abmachen als lack.. :rolleyes:

      Golf 7 GTI Performance mit voller Hütte und weiteren Extras:
      HpDrivetech Luftfahrwerk / Mücke Kotflügel / Golf R Rücklichter / HG Motorsport Carbon Ansaugung / AlphaMale Klappenauspuff + HG-Motorsport EWG HJS Downpipe / Carbon Frontschwert / Software inklusive DSG Optimierung /

    • :whistling: ...mir war langweilig - und die Befürworter der Folierung kamen zu spät ;(

      ....und schönreden oder schlechtreden lässt sich wie man weis ja jedes Vorhaben

      .....kurzum - ich habs getan - lackiert - mit´m Pinsel :S

      Ganz so 100%ig schön ist es nicht geworden, weil das mit dem Klebeband nicht so sauber gelaufen ist :S
      aber da ich mir das schon gedacht hab, ist die kleine Enttäuschung über die unsauberen Ränder zu verkraften gewesen.

      Der Bremssattellack ist halt ein Dickschichtlack und ich hattejetzt nach dem lackieren der 4 Bremssättel samt Halter in den letzten
      Wochen schon viel Erfahrung mit dem Umgang/Verhalten mit dem Lack sammeln können.
      Allerdings war die Erfahrung heute bei 22Grad eine etwas andere als vor ein paar Wochen bei 12Grad - aber es ging.


      Die Sache mit den Folien hab ich mir wie folgt bevor ich angefangen hatte "schlechtgeredet" bevor ich zum Lack gegriffen hab:

      Jetz sind die Felgen nagelneu, sauber- und kann sie in aller Ruhe hier auf meinem Wohnzimmertisch bearbeiten.
      Sollte das mit der Folie schief gehen - und dazu zähl ich halt schon, wenn ein einziger Fetzen Folie an einer Felge weghängt...
      dann will ich nicht auf der Strasse anfangen mit abkleben und lackieren - da ich wenn die jetzigen verkauft sind kein 2. Radsatz habe.



      ...und das nächste Projekt wartet schon :rolleyes:

      ---------------------------------
      Gruß Hubertus

      spritmonitor.de/de/detailansicht/439969.html

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hkss ()

    • Bitte nicht die Schrift einfärben...

      So toll ist goodyear auch nicht und du fährst doch keinen Drag Racer :D

      Warum behindert die StVZO meinen Geschmack?

    • Oo insgesamt wird das wie Fasching aussehen... die farbige speiche ist bei driftsbsinnvoll, bei nem fahrenden variant kann ich mir das schwer vorstellen. Up msl ein video wenn du mit allem fertig bist:)

    • egal Jungs - mir gefällts glaub ich ganz gut - am meisten macht das basteln Spaß.

      Mein Reifen ist nach meinem Empfinden nach symetrisch im Profil - das es eine Laufrichtung gibt is ja klar,
      aber gibts dann eigentlich trotzdem eine außen- oder innen- Seite?

      Für den ersten Schriftzug hab ich über 2 Stund gebraucht, und der wurde nicht wirklich perfekt, aber dann mit etwas Übung
      ging es ratz fatz - dann nochmal 2 Stund für die restlichen 4 Reifen kompl. mit Anschleifen, entfetten und dem Voranstrich vor dem Hauptanstrich. Der letzte Schriftzug ging wirklich locker und perfekt von der Hand.





      ---------------------------------
      Gruß Hubertus

      spritmonitor.de/de/detailansicht/439969.html

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hkss ()

    • Oh nein er hat die Schrift am Reifen weiß gefärbt ! Sorry aber damit sind bei uns die ganzen Russen vor 10 Jahren mit rum Gefahren ! Das soll jetzt nicht so klingen als hätte ich was gegen Russen aber sie waren es nunmal die sowas verbrochen haben !


      Mit labertalk getan