DSP Verstärker tauschen möglich?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • DSP Verstärker tauschen möglich?

      Hallo,

      ich habe schon in einem anderen Beitag mein Problem mit den Boxen erklärt und denke das der Verstärker daran schult ist.

      Ist es möglich den DSP Verstärker im Kofferraum ohne großen Aufwand zu tauschen.
      Der Verstärker ist ja im Moment mit einem VW Anschluss befestigt und ich denke dieser wird abgetrennt werde müssen.

      Wießt Ihr da genaueres darüber und wie stark sollte der neue Verstärker sein?
      Die Boxen haben 130 Watt pro Kanal.

    • So ganz ohne grossen Aufwand wird dies wohl nicht gehen, ausser Du tauscht gegen einen funktionierenden DSP Verstärker. Ansonsten müsstest Du Dir entweder ein Paar Adapter für die VW-Stecker bauen oder neue Kabels vom Radio/Navi nach hinten und von der Endstufe zu den Lautsprechern legen.

    • Hmmm, Kabel sind ja Durch das DSP System ja bereits gelegt, kann ich dann nicht einfach diese abknipsen und durch neue Steckverbindungen am neuen Verstärker monitieren?

      Weil es wäre ja ein riesen Aufwand komplett alle Kabel neu zu ziehen X(

    • Hm, das müsste doch rein elektrotechnisch gehen.

      Brauchst halt nur die Kabelbelegung...
      Ist denn die Stromversorgung hoch genug abgesichert für ne Zubehör-Endstufe?