smart repair bei atu?

    • [PLZ 9....]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • smart repair bei atu?

      Nabend,

      Mein Auto war neulich abend bei atu da mein bremssattel
      kapput war und atu als einzige werkstatt noch offen hatte
      (bremssattel habe ich vorher bei VW besorgt)
      So nun gott will haben die idioten mir nen tiefen kratzer
      in den lack gemacht der nun nachdem ich im laden
      eskaliert bin auf kosten von atu via smart repair behandelt wird.
      Dafür kommt laut atu ein fachmann einer vertragsfirma.
      Weis jemand wie die sind taugt das ergebnis?

      Lg patrick

      Meine Fahrzeughistorie:

      Golf IV 1.4 16v 2010-2011(Unfall mit Totalschaden)
      Golf V 1.4 16v 2012-2013(Großer Parkschaden Verursacher ist geflüchtet ruht in meiner Halle wird wieder aufgebaut.)
      Mazda 626 2.0 i GLX ( geschenkt bekommen nur Mist mit dem Auto verkauft)
      Audi A 4 B5 Avant 1.8 20v( schöner Wagen aber mittlerweile starke Alterserscheinungen geht in den Wohlverdienten Ruhestand)

      Aktuell Golf V GT 1.4 TSI 170 PS

    • Ich denke, da kannst Du Glück oder auch Pech haben. ^^
      Ich hab vor Jahren mal eine SmartRepair beim ATU durchführen lassen... war dort einfach am günstigsten. Allerdings wars erst nach dem 3. mal Nachbessern zufriedenstellend (d.h. nur noch leichte Farbabweichung, sonst OK - bei Reflexsilber halt immer so ne Sache). Und jedes mal war ein anderer Smart-Mensch da.

      Da in Deinem Fall die Werkstatt den Schaden verursacht hat, würde ich auf eine neuwertige Wiederherstellung pochen - also gescheit lackieren. Werkstätten sind für sowas normalerweise Versichert, sollte daher kein großes HeckMeck geben.

      "Objects in Mirror are Hondas!!!"


    • Ich werde hier dann einfach mal berichten;)

      Meine Fahrzeughistorie:

      Golf IV 1.4 16v 2010-2011(Unfall mit Totalschaden)
      Golf V 1.4 16v 2012-2013(Großer Parkschaden Verursacher ist geflüchtet ruht in meiner Halle wird wieder aufgebaut.)
      Mazda 626 2.0 i GLX ( geschenkt bekommen nur Mist mit dem Auto verkauft)
      Audi A 4 B5 Avant 1.8 20v( schöner Wagen aber mittlerweile starke Alterserscheinungen geht in den Wohlverdienten Ruhestand)

      Aktuell Golf V GT 1.4 TSI 170 PS