My new White Dream GTD

    • Golf 6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • My new White Dream GTD

      Nach dem ich meinen Golf V R32 leider schweren Herzens abgeben musste, habe ich mir nun heute endlich mein neues Wägelchen zugelegt. Es ist ein Golf Mk6 GTD.

      Fahrzeugdaten:


      - Farbe: Oxyweiß
      - Motor: 2.0 TDI mit 125 KW (170 PS)
      - EZ: 09/2012 - 9400 Km auf der Uhr

      Ausstattung (Kopiert :D)


      Klimaautomatik 2-Zonen, Xenonscheinwerfer, Berganfahrassistent, Mittelarmlehne hinten, Mittelarmlehne vorn, ESP, ABS, ASR, Radio-Navigationssystem RNS 510, Scheinwerferreinigungsanlage, Kopfairbags, Airbag Fahrer und Beifahrer, Seitenairbags vorn, Beifahrerairbag deaktivierbar, Knieairbag, Fernbedienung für ZV, Acoustic Parking System vorne / hinten, Regensensor, Geschwindigkeits-Regelanlage, Digitales Soundpaket, Schiebe/Ausstell-Glasdach elektrisch mit Sonnenschutz, Telefonvorbereitung, Nebelscheinwerfer, Lendenwirbelstützen vorn, Zentralverriegelung, Multifunktionsanzeige, EDS, Außenspiegel elektrisch einstellbar, Ledermultifunktionslenkrad, LM-Felgen 18 Zoll, Multimediabuchse für Externe Audioquelle, Sicherheitsinnenspiegel automatisch abblendbar, elektrisch einstellbare + beheizbare Außenspiegel, Scheibenwaschdüsen vorne beheizbar, Elektr. Fensterheber v+h, Dekoreinlagen Alu, Außenspiegel mit Memoryfunktion, LED Tagfahrlicht, Tagesfahrlicht mit Assistenzfahrlicht u. coming home, Diebstahlwarmanlage mit Innenraumüberwachung, Bachup-Horn, Getriebe 6-Gang, Heckscheibe heizbar, Wegfahrsperre elektronisch, Heckscheibenwischer, Drehzahlmesser, Gepäckraumabdeckung, Wärmeschutzverglasung, Außenspiegelgehäuse in Wagenfarbe, Bremsbelagverschleißkontrolle, Elektrische Luftzusatzheizung, Reifenkontrollanzeige, Dieselpartikelfilter, Rücksitzlehne klappbar geteilt, Sitzhöhenverstellung vorn, Elektrische Schnittstelle für externe Nutzung, Waschwasserstandanzeige, Sportausführung, Handschuhfach Kühlung, Komfortfahrhilfe, Handbremsgriff in Leder, Gepäcktaschen an Rücklehnen, Adaptive Fahrwerksregelung (DCC), Servotronic, Innenausstattung schwarz-weiß, LED Kennzeichenbeleuchtung, Abgaskonzept Euro 5, Sitzbezüge Stoff


      Was gemacht wird:


      - Eibach 45/50mm Federn (Bestellt)
      - Weiß/Türkis Farbkombination (lasst euch überraschen :love: :love: )
      - 19 Zoll Vossen Wheels mit 225/40 R18 Continental Schlappen























    • Schöner (vernünftiger) Nachfolger mit netter Ausstattung :thumbup: Bedenke aber, dass du die Werkstieferlegung von den Eibachfedern abziehen musst.

      Auf die Kombi 19 Zoll Vossen Wheels mit 225/40 R18 Continental Schlappen bin ich gespannt ;)

      Gruß Christoph

    • Die Tieferlegung bezieht sich immer auf die Originalhöhe vom Golf. Da Du aber ein Sportfahrwerk mit 15mm Tieferlegung verbaut hast, musst Du die 15mm von dem Wert der Eibach Federn abziehen. Beispiel: 45mm -15mm = 30mm. Dein GTD kommt mit den Eibach Federn 30mm tiefer.

      Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen. (Walter Röhrl)

    • Wie ich finde ist der wechsel vom R32 zum GTD kein Rückschritt, es sei denn man sieht es in Richtung Kosten :D
      Ein wirklich sehr schönes Auto, welches kaum wünsche offen lässt.
      Auf die Farbkombination bin ich mal sehr gespannt, alles andere wie alltäglich.
      Viel spaß mit dem neuen.

      lg
      Tobi

      Verkauf: [Verkaufe] Golf 5 GT Sport R-Line Front

    • Sehe

      Toorop schrieb:

      Wie ich finde ist der wechsel vom R32 zum GTD kein Rückschritt, es sei denn man sieht es in Richtung Kosten :D
      Ein wirklich sehr schönes Auto, welches kaum wünsche offen lässt.
      Auf die Farbkombination bin ich mal sehr gespannt, alles andere wie alltäglich.
      Viel spaß mit dem neuen.

      lg
      Tobi
      Sehe ich eben genau so, der Gtd bietet einem richtig viel das einzigste was mir fehlen wird ist "brrrrrrrt buff brrrrrrrt" :D Ansonsten bin ich mit dem Auto sehr zufrieden.
      Die Farbkombi ist halt mal was neues was nicht jeder fährt von dem her :love: