Reifen vorne Rechts auf der innen Seite stark abgefahren ?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Reifen vorne Rechts auf der innen Seite stark abgefahren ?!

      nabend,

      hab jetzt als ich meine Sommerreifen wieder drauf gemacht habe gesehen das der Reifen vorne Rechts auf der innen Seite fast komplett runter ist und auf der Außenseite dagegen noch Ordentlich Profil hat. Die restlichen 3 Reifen sehen relativ normal aus.

      Reifen sind die Achillis 225/35/R19

      Fahrzeug wurde mit Eibach Sportline Federn 45/35 tiefergelet und anschließend nach ca. 200 km fahren eine Achsvermessung bei ATU gemacht.

      hier mal das Protokoll:



      jetzt meine Frage woran kann das liegen?

      Gegen einen Bordstein bin ich nie gefahren höchstens mal zügig nen Bordstein hoch/runter aber das dürfte ja nix machen.

      Die Einziege Erklärung die ich habe ist das sich das Fahrwerk danach nochmal so gesetzt hat und deshalb da was nicht stimmt sollte ja eigentlich nach paar tausend km nochmal eine machen was ich nicht gemacht habe.

      Habt ihr noch ne Idee wieso es nur der vordere rechte ist ?! :S

      VCDS Codierungen / Fehler auslesen --> Hegau/Bodenseeregion
      PN oder E-Mail: vcds-maddin2@web.de
    • schau mal ins radhaus obs schleifspuren enthält vorallem am drehmomentsensorkabel was in die spritzwand geht.....
      sowas kommt zwar erst bei richtiger tiefe in den weg aber was weiß ich was du für felgen fährst^^

      Gruß Kellerwerk

    • die Detroit nachbauten 8J/ET45/R19

      werde mal schauen morgen, aber wenn's schleift hört man es ja eigentlich und mir ist nie was aufgefallen

      VCDS Codierungen / Fehler auslesen --> Hegau/Bodenseeregion
      PN oder E-Mail: vcds-maddin2@web.de
    • so hab mal im kompletten Radhaus nachgeschaut. keinerlei Schleifspuren... hätte mich aber auch gewundert denn wie gesagt würde man ja eigentlich hören wenns schleift...

      kann doch nur mit Spur/Sturz zutun haben?

      bei zu viel/zu wenig Luftdruck fährt sich der Reifen ja auch niemals nur an einer Seite ab. Entweder mittig oder rechts und links ?!

      mhh sonst noch jemand ne Idee ?(

      VCDS Codierungen / Fehler auslesen --> Hegau/Bodenseeregion
      PN oder E-Mail: vcds-maddin2@web.de