Felgen MAM - W3 für Golf V

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Felgen MAM - W3 für Golf V

      Hey :)
      Ich bin neu und hab ne frage.
      Wollte mir jetzt für den Sommer n paar schlichte Felgen suchen und dachte dabei an die MAM - W3 Black painted in 18" .
      Jetzt wollte ich wissen ob ich die ohne weiteres durch den TÜV bekomme oder Veränderungen vornehmen muss?!

      Oder ob habt ihn n paar Felgen für den schmalen Geldbeutel von den ihr wisst das keine Umbauten vorgenommen werden müssen? :)

    • Die Felge ist 8x18" richtig? Falls du deinen Hobel nicht bis zum Boden tiefergelegt hast, sollte das keine großen Probleme machen. Ich hab auch eine 8" breite Felge und musste trotz dezenter Tieferlegung (35/35) nichts verändern.

      Der sicherste Weg ist natürlich ein Blick in das Gutachten. Da steht dann genau drin, bei welchem Reifen (215/225/235) du was verändern musst. Aber so ein 225er sollte bei dezenter bis keiner Tieferlegung schon locker rein gehen und bei normalen TÜV-Prüfern auch problemlos abgenommen werden.

      Gruß

      :thumbsup:Über Geschmack kann man streiten! Manche haben ihn und manche haben ihn nicht! :thumbsup:
    • Hallo,

      also bei einem Golf V wäre es nicht zum empfehlen eine Einpresstiefe von unter 45 zu haben.
      Da du bei der Felge ET 35 und ET 48 zur Auswahl hast wäre die ET48 zum empfehlen.
      Ansonsten hast du nur Probleme am Ende.

      Gruß
      GolfGTI2010 aka. Dominik

      B N B - Built not Bought !

      Diverse Sachen zu verkaufen:
      [Verkaufe] MAGNAT Classic 360 und JENSEN Mercury 2000 Verstärker/Endstufen
    • Ich fahre die Felge im Winter auf meinem Golf.Passt selbst mit Eibach Gewinde Fahrwerk.Also musst dir kein Kopp machen,,,,

      Every Day I see my Dream...